Servercommunity Foren-Übersicht Servercommunity
Das informative Forum für Fragen rund um Server
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Netzwek aus der Dose
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Servercommunity Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
TheBlackWarrior
NMaper


Anmeldedatum: 24.06.2003
Beiträge: 205
Wohnort: Mühlacker

BeitragVerfasst am: Mo Jun 30, 2003 15:10    Titel: Netzwek aus der Dose Antworten mit Zitat

Hi Leutz,
wollte mal fragen, ob schon jmd. Erfahrungen mit Stromnetzwerken gemacht hat. Es gibt z.B. ein Adapter von Devolo (oder so ähnlich).
Taugt das was? Oder dann doch lieber WLAN??

Greez
TheBlackWarrior
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Daniel Seuffert
Der Investigator


Anmeldedatum: 22.06.2003
Beiträge: 1019
Wohnort: CH-9444 Diepoldsau, Schweiz

BeitragVerfasst am: Mo Jun 30, 2003 15:20    Titel: Antworten mit Zitat

Den Adapter von Devolo kenn ich nicht, aber das Teil von AVM funktioniert anscheinend sehr gut. Prinzipiell wäre ich aber im Linux-Bereich vorsichtig, auf solche neuen Techniken zu setzen. Nachdem der 802.11g mit 54 MBit endlich zertifiziert ist, ist das sicherlich im SOHO-Bereich eine ernst zu nehmende Alternative zum Strippen-Ziehen, wobei sich hier auch die Frage der Treiber stellt (siehe Heise mobil). Außerdem weißt Du ja sicherlich, daß 128 Bit WEP innerhalb von Tagen keinem brute force standhält. Ich hab auch damit geliebäugelt, bin aber immer noch sehr skeptisch, daher Gigabit und Cat6 zur Zeit. Btw: ich bin zufälligerweise ALLNET-Händler, sitze bei solchen Sachen also giiinstig an der Quelle, wenn was brauchst schick message.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
TheBlackWarrior
NMaper


Anmeldedatum: 24.06.2003
Beiträge: 205
Wohnort: Mühlacker

BeitragVerfasst am: Mo Jun 30, 2003 15:30    Titel: Antworten mit Zitat

Naja, eigentlich wollt ich das auch nicht bei einer Linux Kiste einsetzten.
Mal ein bisschen Vorgeschichte:
Meine Kumpels und ich machen so ca. 2x im Monat ne LAN bei mir unten im Keller. Da ich einen Proxy Server habe (Windows und Suse), wollte ich bei den LANs auch gerne ins Internet, z.b. Patches zu saugen oder so. Aber der Proxy steht im ersten Stock, d.h. zwei Stock unterschied. Und durch die Decke bohren kann ich auch nicht, weil wir Fußbodenheizung haben (außerdem würd mich meine Mom killen Wink ).
WLAN ist aber wahrscheinlich auch schlecht, wegen der Reichweite, ich weiss eben nicht ob das durch die Wände geht. Ich denke nicht.
Deshlab wäre noch der Weg mit dem Stromnetzwerk.

P.S. An was kannst du billig dran kommen, Netzwerktechnik allgemein oder Patchkabel?

Greez
TheBlackWarrior
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Daniel Seuffert
Der Investigator


Anmeldedatum: 22.06.2003
Beiträge: 1019
Wohnort: CH-9444 Diepoldsau, Schweiz

BeitragVerfasst am: Mo Jun 30, 2003 15:35    Titel: Antworten mit Zitat

Billiger: so ziemlich alles, was man haben will, ALLNET vertreibt so ziemlich alles (von Cisco über AVM bis weiß der Himmel was, ist übrigens in germering bei mir um die Ecke.). Schick mir mal ne mail an DS@praxisvermittlung24.de, bekommst notwendige Infos von mir.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
TheBlackWarrior
NMaper


Anmeldedatum: 24.06.2003
Beiträge: 205
Wohnort: Mühlacker

BeitragVerfasst am: Mo Jun 30, 2003 15:38    Titel: Antworten mit Zitat

Eigentlich brauch ich aber im Moment überhaupt nix *g*.
Mir geht es eher darum, ob es sich lohnt ein Stromnetzwerk anzuschaffen und obs überhaupt was taugt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Daniel Seuffert
Der Investigator


Anmeldedatum: 22.06.2003
Beiträge: 1019
Wohnort: CH-9444 Diepoldsau, Schweiz

BeitragVerfasst am: Mo Jun 30, 2003 15:53    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn man gar keine andere Möglichkeit hat (Funk durch 2 Decken halte ich für bedenklich, funktioniert vielleicht, aber wenn überhaupt, dann höchstens mit geringen Übertragungsraten) sicherlich zu überlegen, ich würd es aber nicht machen, das Verhältnis Nutzen/Aufwand ist wahrscheinlich nicht so prickelnd und zum dauerhaft arbeiten garantiert nicht geeignet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
TheBlackWarrior
NMaper


Anmeldedatum: 24.06.2003
Beiträge: 205
Wohnort: Mühlacker

BeitragVerfasst am: Mo Jun 30, 2003 16:33    Titel: Antworten mit Zitat

Hmmm, naja wenn ich mirs recht überlege, ist mirs das Geld für das dann doch nicht Wert. Hab mal gekuckt, das Ding kostet um die 100 Öhre.
Ich glaub dann lauf ich lieber ab und zu hoch Wink

Greez
TheBlackWarrior
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Monty
Dunkler Gebieter


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 670
Wohnort: Asperg

BeitragVerfasst am: Mo Jun 30, 2003 16:37    Titel: Antworten mit Zitat

TheBlackWarrior hat Folgendes geschrieben:
Hmmm, naja wenn ich mirs recht überlege, ist mirs das Geld für das dann doch nicht Wert. Hab mal gekuckt, das Ding kostet um die 100 Öhre.
Ich glaub dann lauf ich lieber ab und zu hoch Wink

Greez
TheBlackWarrior

Für deutlich weniger gibt's noch einen Ausweg aus dem Addidas-Protokoll: kauf' ein richtig langes CAT5-Kabel und wirf das eine Ende aus dem Fenster und zum Kellerfenster wieder rein. Für die Dauer einer LAN-Party tut es so ein Provisorium. Hardware, incl. einem Miniswitch kommt da auf unter 50 Zacken.

Monty
_________________
Gewalt ist die letzte Zuflucht der Unfähigen - Salvor Hardin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
TheBlackWarrior
NMaper


Anmeldedatum: 24.06.2003
Beiträge: 205
Wohnort: Mühlacker

BeitragVerfasst am: Mo Jun 30, 2003 16:45    Titel: Antworten mit Zitat

Ne, geht leider auch nicht, hab ich mir schon überlegt. Aber die Fenster sind zu ungüstig bei uns verteilt. Direkt unter unserem Büro, wo der Proxy steht, ist kein Fenster. Wenn dann müsste ich das Kabel ums Eck legen. Aber was ich mach ich wenns regnet?
Außerdem, wir machen nicht so Pille Palle LANs Very Happy .
Kann schon mal vorkommen, dass da ein Wochenende durchgezockt wird Wink.

Greez
TheBlackWarrior
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Monty
Dunkler Gebieter


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 670
Wohnort: Asperg

BeitragVerfasst am: Mo Jun 30, 2003 16:57    Titel: Antworten mit Zitat

TheBlackWarrior hat Folgendes geschrieben:
Ne, geht leider auch nicht, hab ich mir schon überlegt. Aber die Fenster sind zu ungüstig bei uns verteilt. Direkt unter unserem Büro, wo der Proxy steht, ist kein Fenster. Wenn dann müsste ich das Kabel ums Eck legen.

Und? Ethernet funktioniert auch um Ecken
Zitat:
Aber was ich mach ich wenns regnet?

Ich würd' mir eher Gedanken über Frost machen, wenn die Fenster gekippt sind.
Zitat:
Außerdem, wir machen nicht so Pille Palle LANs Very Happy .
Kann schon mal vorkommen, dass da ein Wochenende durchgezockt wird Wink.

Meinst Du, dass an einem Wochenende ein Cat-5 Kabel wegrottet? *gnihihi*
Wat mutt, dat mutt!

Monty
_________________
Gewalt ist die letzte Zuflucht der Unfähigen - Salvor Hardin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
TheBlackWarrior
NMaper


Anmeldedatum: 24.06.2003
Beiträge: 205
Wohnort: Mühlacker

BeitragVerfasst am: Mo Jun 30, 2003 17:05    Titel: Antworten mit Zitat

Neee, ich find das is ne unschöne Lösung. Ich brauch das ja auch nicht unbedingt. Ich lauf einfach kurz hoch und saugs da.

Greez
TheBlackWarrior
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Dennis
Junior-Chef


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 2344
Wohnort: Schömberg (zw. Stuttgart u . Karlsruhe)

BeitragVerfasst am: Mo Jun 30, 2003 17:34    Titel: Antworten mit Zitat

Also beim Bund hab ich auch mal ne LAN organisiert, da hatte ein Oberfeld 2 Stock tiefer um eine Ecke rum nen DSL Anschluß. 20 Meter Lankabel und der Käse war gegessen, sah zwar blöd aus, aber fürn Wochenende ? Ich bitt dich....da geht das schon Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
-=$4$UK!=-



Anmeldedatum: 28.06.2003
Beiträge: 145
Wohnort: Aleppo, Syrien

BeitragVerfasst am: Mo Jun 30, 2003 19:57    Titel: Antworten mit Zitat

TheBlackWarrior hat Folgendes geschrieben:
Neee, ich find das is ne unschöne Lösung. Ich brauch das ja auch nicht unbedingt. Ich lauf einfach kurz hoch und saugs da.

Greez
TheBlackWarrior

so schlimm ist das gaor net, wir haben hier auch ein kapel durch die fenster, bzw. wir haben ganze löcher gebohrt und das kapel da rausgesteckt, und das kabel ist dann immer draussen.

dem kabel wird schon nichts passieren.

cu

sasuki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
nobody



Anmeldedatum: 23.06.2003
Beiträge: 462

BeitragVerfasst am: Mo Jun 30, 2003 21:02    Titel: Antworten mit Zitat

-=$4$UK!=- hat Folgendes geschrieben:
dem kabel wird schon nichts passieren.


außer es schlagt nen blitz ein oder irgend nen viech spielt dran rum
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Harry
Crash Kid


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 1873

BeitragVerfasst am: Mo Jun 30, 2003 21:26    Titel: Antworten mit Zitat

Pessimist Wink
_________________
Auf der Suche nach einer neuen Signatur...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Servercommunity Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de