Servercommunity Foren-Übersicht Servercommunity
Das informative Forum für Fragen rund um Server
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Zusätzliche IP binden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Servercommunity Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dennis
Junior-Chef


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 2344
Wohnort: Schömberg (zw. Stuttgart u . Karlsruhe)

BeitragVerfasst am: Di Nov 04, 2003 19:03    Titel: Zusätzliche IP binden Antworten mit Zitat

So nun brauch die Netzwerkprofis Smile

Ich habe ja den neuen DSL-Provider, dieser stellt einem soviel feste IP's zur Verfügung wie man braucht. Nun weiß ich aber leider nicht wie ich diese IP's auf ein IF binden kann. Meine Firewall verlangt für eine zusätzliche IP kein PPPoE IF sondern ein Standard-IF. Hat da jemand eine Idee ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
nobody



Anmeldedatum: 23.06.2003
Beiträge: 462

BeitragVerfasst am: Di Nov 04, 2003 19:18    Titel: Antworten mit Zitat

mit webmin geht sowas recht einfach.

bei webmin anmelden auf netzwerke gehen dann auf netzwerkkonfiguration, dort dann auf netzwerkschnittstellen und dort kannste du dann neue eth mit ner IP versehen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dennis
Junior-Chef


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 2344
Wohnort: Schömberg (zw. Stuttgart u . Karlsruhe)

BeitragVerfasst am: Di Nov 04, 2003 19:23    Titel: Antworten mit Zitat

aber nicht wenn das IF schon mit pppoe eingewählt ist, oder doch ???
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
nobody



Anmeldedatum: 23.06.2003
Beiträge: 462

BeitragVerfasst am: Di Nov 04, 2003 19:27    Titel: Antworten mit Zitat

soweit mein kenntnisstand reicht kann mann nur für ein IF ,was wohl mit eth0 fürs erste usw abegekürzt wird, eine IP Addresse verwenden und muss für ne weitere nen neues IF erstellen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nobody



Anmeldedatum: 23.06.2003
Beiträge: 462

BeitragVerfasst am: Di Nov 04, 2003 19:28    Titel: Antworten mit Zitat

upss, nich auf die frage geantwortet.

ich meine ja aber bin mir nich sicher.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dennis
Junior-Chef


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 2344
Wohnort: Schömberg (zw. Stuttgart u . Karlsruhe)

BeitragVerfasst am: Di Nov 04, 2003 19:41    Titel: Antworten mit Zitat

Mein IF heißt ja in dem Fall aber ppp0. Und pppo:1 kann ich glaub net anlegen. Noch ne Idee ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
nobody



Anmeldedatum: 23.06.2003
Beiträge: 462

BeitragVerfasst am: Di Nov 04, 2003 19:55    Titel: Antworten mit Zitat

ich kann nur hoffen, dass das nich son müll is wie mit isdn, da muss man für jede nummer unter /etc/isdn ne eigene ipppd.ipppX und ne device.ipppX anlegen, wenn's so is , was ich nich hof, kannste das IP wechseln bei Stehender Verbindung nich machen, aber da DSL ja über ne Ethernetkarte läuft, dürft das eigentlich nich der fall, also ich weiß da auch nich weiter da ich zu den armen leuten gehöre bei denen die Unternehmen, sogar nen Localer nich, sowas nich anbieten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dennis
Junior-Chef


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 2344
Wohnort: Schömberg (zw. Stuttgart u . Karlsruhe)

BeitragVerfasst am: Di Nov 04, 2003 22:07    Titel: Antworten mit Zitat

Mooooonty, Gooooonzo, Hiiiiiilfe Wink Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Daniel Seuffert
Der Investigator


Anmeldedatum: 22.06.2003
Beiträge: 1019
Wohnort: CH-9444 Diepoldsau, Schweiz

BeitragVerfasst am: Di Nov 04, 2003 22:11    Titel: Antworten mit Zitat

Stuttgart spielt heute in Athen... Wink

BTW: Hab mal gegoogelt, aber nichts brauchbares gefunden, scheint ein ernstes prob zu sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
gonzo



Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 354
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: Di Nov 04, 2003 23:25    Titel: Antworten mit Zitat

Dennis hat Folgendes geschrieben:
Mooooonty, Gooooonzo, Hiiiiiilfe Wink Wink


ja, ja, ist ja schon gut.

Also warum nicht ppp0:1 ?

Ich habe das hier mal kurz ausprobiert mit
Code:
ifconfig ppp0:1 192.168.9.9 pointopoint 217.5.98.98

und erhalte dann
Zitat:

[root@rolico root]# ifconfig
eth0 Protokoll:Ethernet Hardware Adresse 00:30:84:27:68:ED

...

ppp0 Protokoll:Punkt-zu-Punkt Verbindung
inet Adresse:80.131.42.81 P-z-P:217.5.98.98 Maske:255.255.255.255
UP PUNKTZUPUNKT RUNNING NOARP MULTICAST MTU:1492 Metric:1
RX packets:14050 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
TX packets:12415 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:3
RX bytes:10540645 (10.0 Mb) TX bytes:936151 (914.2 Kb)

ppp0:1 Protokoll:Punkt-zu-Punkt Verbindung
inet Adresse:192.168.9.9 P-z-P:217.5.98.98 Maske:255.255.255.255
UP PUNKTZUPUNKT RUNNING NOARP MULTICAST MTU:1492 Metric:1

Sieht doch schon mal nicht so schlecht aus.

Wobei ich mich schon frage wozu Du da mehrere IP's benötigst? Bzw. wenn Du wirklich mehrer IP's benötigst, lass Dir doch ein Netzbereich (muß ja nicht soo riesig sein) geben. Das interne Routing kannst ja dann schön mit Deinem Router machen.

Falls das alles nicht geht und die Leutchen Dir wirklich mehrere IP's aus verschiedenen Netzen geben, mußt Du doch über ppp0:1, ppp0:2, ppp0:3, etc. gehen. Allerdings kann es dann mit Portweiterleitungen problematisch werden. Ich kann jetzt nicht genau sagen was passiert wenn Du den selben Port der verschiedenen IP's auf verschiedene interne Rechner weiterleiten willst??? Monty fragen.
Aber ich muß auch noch dazu sagen, daß ich die Geschichte mit ppp0:1 in Ermangelung einer zweiten IP nicht testen konnte. Sollte aber meines Erachtens ohne Weiteres gehen. Einfach mal testen und berichten Smile

Grüßle und viel Spaß beim Testen,

Gonzo
_________________
Tapdancing blindfolded on tapioca while balancing a piano on his nose, backwards, five times fast (Quelle: http://www.muppets.com/profiles/gonzo.htm )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Dennis
Junior-Chef


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 2344
Wohnort: Schömberg (zw. Stuttgart u . Karlsruhe)

BeitragVerfasst am: Mi Nov 05, 2003 11:16    Titel: Antworten mit Zitat

Mist, das läßt mich die Astaro höchstwarscheinlich nicht machen. Da muß ich wohl von Hand rein..... Ich werds mal testen, ihr bekommt dann Info's Smile (Netzbereiche darf ich auch, wäre dann ein 4er Bereich)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Dennis
Junior-Chef


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 2344
Wohnort: Schömberg (zw. Stuttgart u . Karlsruhe)

BeitragVerfasst am: Mi Nov 05, 2003 18:54    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin doch doof....der Provider routet alle meine Adressen auf die Hauptadresse. D.h. es kommt alles auf mein Externes IF. Im Prinzip brauch ich nur statische routen eintragen und Filterregeln definieren, richtig ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
gonzo



Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 354
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: Mi Nov 05, 2003 21:11    Titel: Antworten mit Zitat

Dennis hat Folgendes geschrieben:
Ich bin doch doof....der Provider routet alle meine Adressen auf die Hauptadresse. D.h. es kommt alles auf mein Externes IF. Im Prinzip brauch ich nur statische routen eintragen und Filterregeln definieren, richtig ?


Nö, glaube ich so nicht. Dein externes Interface muß ja auch wissen, daß er auf diese IP's reagieren soll.

Aber Astaro, war das nicht das Teil, bei welchem Du ein schönes Webinterface hast aber trotzdem so gut wie alles zusätzlich eintippen (spezielle Felder im Webinterface) kannst?

Grüßle, Gonzo
_________________
Tapdancing blindfolded on tapioca while balancing a piano on his nose, backwards, five times fast (Quelle: http://www.muppets.com/profiles/gonzo.htm )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
phil



Anmeldedatum: 27.03.2004
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: Fr Apr 02, 2004 12:15    Titel: Antworten mit Zitat

Auch wenns OffTopic ist:
Was ist das fuer ein Anbieter? Wuerd mich mal interessieren Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dennis
Junior-Chef


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 2344
Wohnort: Schömberg (zw. Stuttgart u . Karlsruhe)

BeitragVerfasst am: Fr Apr 02, 2004 12:38    Titel: Antworten mit Zitat

Es handelt sich um tal.de (http://www.tal.de/dsl)
Bin jetzt schon ne Weile bei denen und bin saumäßig zufrieden.

Diskutiert wurde darüber hier : http://www.servercommunity.de/viewtopic.php?t=503

und hier ein HowTO für die Astaro, wobei die neuste Version der Astaro inzwischen auch zusätzlich IF's auf PPPoE Devices binden kann:

http://www.servercommunity.de/viewtopic.php?t=666

Also ich kann ihn immer noch uneingeschränkt empfehlen, Klasse Laden Respekt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Servercommunity Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de