Servercommunity Foren-Übersicht Servercommunity
Das informative Forum für Fragen rund um Server
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Nameserver, Mist gemacht ;)
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Servercommunity Foren-Übersicht -> Nameserver
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dennis
Junior-Chef


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 2344
Wohnort: Schömberg (zw. Stuttgart u . Karlsruhe)

BeitragVerfasst am: Fr Sep 19, 2003 17:37    Titel: Nameserver, Mist gemacht ;) Antworten mit Zitat

Hi Leute,
hatte eben meine erste tolle Erfahrung mit dem Kapitel: "Was man bei Nameservern alles falsch machen kann".

Detail bei Schlund:

Zitat:
The domain dennis-schwan.de has NOT been updated. The following errors were detected: Server p15137514.pureserver.info. not in NS set! Server ns.leuchtturm-it.de. not known by server ns.leuchtturm-it.de.! Server ns.schlund.de. not known by server ns.leuchtturm-it.de.! Server p15137514.pureserver.info. not in NS set! Server ns.leuchtturm-it.de. not known by server ns.schlund.de.! Server ns.schlund.de. not known by server ns.schlund.de.!


Wer mir helfen will ich höre Wink
Vermute dass mir die angesprochenen Einträge fehlen, aber wie und wo ich die jetzt machen muß weiß ich leider net Sad

Dennis
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Sascha



Anmeldedatum: 04.08.2003
Beiträge: 210

BeitragVerfasst am: Sa Sep 20, 2003 02:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

poste mal bitte dein Zonefile. Ich kann dir zwar schonmal sagen dass du im Zonefile einen anderen Domainnamen (p15137514.pureserver.info) als beim Domain Update (ns.leuchtturm-it.de) angegeben hast, aber es sind wohl noch mehr kleine Fehler enthalten die man mit dem ganzen Zonefile einfach besser sieht.
_________________
Viele Grüße,
Sascha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dennis
Junior-Chef


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 2344
Wohnort: Schömberg (zw. Stuttgart u . Karlsruhe)

BeitragVerfasst am: Sa Sep 20, 2003 09:15    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hoffe mal das ist das richtige:
Ende der named.conf:
Code:
zone "localhost" in {
        type master;
        file "localhost.zone";
};

zone "0.0.127.in-addr.arpa" in {
        type master;
        file "127.0.0.zone";
};

zone "." in {
        type hint;
        file "root.hint";
};

# You can insert further zone records for your own domains below.

zone "dennis-schwan.de" {
        type master;
        file "/var/named/dennis-schwan.de.hosts";
        };

zone "nico-schwan.de" {
        type master;
        file "/var/named/nico-schwan.de.hosts";
        };



Und die dennis-schwan.de.hosts:
Code:

$ttl 38400
dennis-schwan.de.       IN      SOA     ns.leuchtturm-it.de. dschwan.bieselsberg.de. (
                        2003090806
                        10800
                        3600
                        604800
                        38400 )
dennis-schwan.de.       IN      NS      p15137514.pureserver.info.
mail.dennis-schwan.de.  IN      MX      100 62.75.151.92
*                       IN      A       62.75.151.92



Brauchst da noch was ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Sascha



Anmeldedatum: 04.08.2003
Beiträge: 210

BeitragVerfasst am: Sa Sep 20, 2003 18:12    Titel: Antworten mit Zitat

Ok,

würde ich dann so ändern:

Code:
$ttl 38400
dennis-schwan.de.       IN      SOA     ns.leuchtturm-it.de. dschwan.bieselsberg.de. (
                        2003090806
                        10800
                        3600
                        604800
                        38400 )

dennis-schwan.de.   IN   NS   ns.leuchtturm-it.de.
dennis-schwan.de.   IN   NS   ns.schlund.de.

dennis-schwan.de.   IN   MX   100   62.75.151.92

dennis-schwan.de.   IN   A   62.75.151.92
*                   IN   A   62.75.151.92



a) brauchst du für .de 2 Nameserver die auch im Zonefile stehen müssen
b) Müssen das die gleichen Namen sein die du beim Update der Domains angibst.

Außerdem ging ich mal davon aus dass du Emails nicht via localpart@mail.dennis-schwan.de, sondern localpart@dennis-schwan.de empfangen wolltest. Daher hab ich den MX Eintrag entsprechend geändert.

Im Prinzip könnte das Zonefile auch noch folgendermaßen verkleinert werden:

Code:
$ttl 38400
      IN      SOA     ns.leuchtturm-it.de. dschwan.bieselsberg.de. (
                        2003090806
                        10800
                        3600
                        604800
                        38400 )

      IN   NS   ns.leuchtturm-it.de.
      IN   NS   ns.schlund.de.

      IN   MX   100   62.75.151.92

      IN   A   62.75.151.92
*     IN   A   62.75.151.92



Ach ja, noch was: deine Zonfiles kannst du mit dem Tool named-checkzone <zonefile> testen. Die named.conf mit named-checkconf named.conf.
_________________
Viele Grüße,
Sascha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dennis
Junior-Chef


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 2344
Wohnort: Schömberg (zw. Stuttgart u . Karlsruhe)

BeitragVerfasst am: Sa Sep 20, 2003 19:11    Titel: Antworten mit Zitat

Super, vielen Dank Sascha Smile

Nur der Check der Datei sieht seltsam aus, oder ist das richtig so ?:

Zitat:
dns_master_load: dennis-schwan.de.hosts:2: ignoring out-of-zone data (dennis-schwan.de)
dns_master_load: dennis-schwan.de.hosts:8: ignoring out-of-zone data (dennis-schwan.de)
dns_master_load: dennis-schwan.de.hosts:9: ignoring out-of-zone data (dennis-schwan.de)
dns_master_load: dennis-schwan.de.hosts:10: ignoring out-of-zone data (dennis-schwan.de)
dns_zone_load: zone dennis-schwan.de.hosts/IN: could not find NS and/or SOA records
dns_zone_load: zone dennis-schwan.de.hosts/IN: has 0 SOA records
dns_zone_load: zone dennis-schwan.de.hosts/IN: no NS records


named.conf check:

Zitat:
p15137514:/etc # named-checkconf named.conf
the default for the 'auth-nxdomain' option is now 'no'


Ich warte mal noch bei schlundtechnologies bis ich sicher bin, dass ich nix falsch gemacht habe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Sascha



Anmeldedatum: 04.08.2003
Beiträge: 210

BeitragVerfasst am: So Sep 21, 2003 01:29    Titel: Antworten mit Zitat

Hmm ok ist das nicht. Versuch mal (sofern du es nicht schon hast) Tabs statt Leerzeichen im Zonefile zu benutzen.

Die Meldung von named-checkconf ist soweit ok.

Edit: mir ist gerade noch etwas eingefallen, als MX muss eine Domain angegeben werden. Also im Zonefile bitte noch
Code:
dennis-schwan.de.   IN   MX   100   62.75.151.92
in
Code:
dennis-schwan.de.   IN   MX   100   mx.dennis-schwan.de
ändern
_________________
Viele Grüße,
Sascha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
O.P.



Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 835

BeitragVerfasst am: So Sep 21, 2003 10:03    Titel: Antworten mit Zitat

Sascha hat Folgendes geschrieben:
Edit: mir ist gerade noch etwas eingefallen, als MX muss eine Domain angegeben werden. Also im Zonefile bitte noch
Code:
dennis-schwan.de.   IN   MX   100   62.75.151.92
in
Code:
dennis-schwan.de.   IN   MX   100   mx.dennis-schwan.de
ändern

Dann muss mx.dennis-schwan.de. aber auch in der Liste der Hosts auftauchen. Ein Catchall ist für Nameserver und Mailexchanger nicht zulässig. (So wurde es mir jedenfalls erklärt - das für den Nameserver auch ein eigener Eintrag vorhanden sein muss steht auch beim Denic).

Also:

$ttl 38400
dennis-schwan.de. IN SOA ns.leuchtturm-it.de. dschwan.bieselsberg.de. (
2003092101
10800
3600
604800
38400 )

dennis-schwan.de. IN NS ns.leuchtturm-it.de.
dennis-schwan.de. IN NS ns.schlund.de.

dennis-schwan.de. IN MX 100 mx.dennis-schwan.de.

dennis-schwan.de. IN A 62.75.151.92
mx.dennis-schwan.de. IN A 62.75.151.92
* IN A 62.75.151.92

Im Eintrag der zum Denic geht musst du jetzt
ns.leuchtturm-it.de als primary und ns.schlund.de als secondary nameserver eintragen. Vorher musst du sicherstellen, dass die beiden Nameserver auch die Zone aktuell haben. Sonst lehnt das Denic das Update ab. Also vorher mit nslookup abfragen und dann erst die Änderungen zum Denic geben.
Wie Sascha schon schrieb: Keine Leerzeichen verwenden sondern Tabs.

Apropos - nur zum richtigen Verständnis: Die Zone (also das obige Zonefile) liegt doch auf dem Server ns.leuchtturm-it.de oder?
Falls das Zonefile auf deinem Server mit der IP 62.75.151.92 liegen sollte funktioniert das so nicht. Dann musst du DEINEN Server (IP 62.75.151.92) als "zuständig" erklären.

Das würde folgendermaßen ausehen. Nennen wir deinen Nameserver mal ns1.dennis-schwan.de (IP 62.75.151.92). Als Secondary verwendet du den ns.schlund de (schlund muss das zulassen!) und - damit es optisch besser aussieht nennen wir den mal ns2.dennis-schwan.de Wink

$ttl 38400
dennis-schwan.de. IN SOA ns1.dennis-schwan.de. dschwan.bieselsberg.de. (
2003092102
10800
3600
604800
38400 )

dennis-schwan.de. IN NS ns1.dennis-schwan.de.
dennis-schwan.de. IN NS ns2.dennis-schwan.de.

dennis-schwan.de. IN MX 100 mx.dennis-schwan.de.

dennis-schwan.de. IN A 62.75.151.92
mx.dennis-schwan.de. IN A 62.75.151.92
ns1.dennis-schwan.de. IN A 62.75.151.92
ns2.dennis-schwan.de. IN A 195.20.224.97
* IN A 62.75.151.92

(192.20.224.97 ist die IP von ns.schlund.de den wir mit dem Eintrag "ns2.dennis-schwan.de. IN A 195.20.224.97" zum Server ns2.dennis-schwan.de gemacht haben Wink
Jetzt musst du dem Nameserver "ns.schlund.de" sagen, dass er die Domain "dennis-schwan.de" als slave (secondary) NS verwalten soll und das die IP 62.75.151.92 der primary NS ist von dem er den Zonentransfer durchführen soll (master). Achtung: ns1.dennis-schwan.de ist noch nicht bekannt - du musst also die IP nehmen! In der /etc/named.conf musst du einen Zonentransfer von der IP 192.20.224.97 erlauben, damit der Nameserver von Schlund den Zonentransfer durchführen darf!).
Wenn du in deinem Logfile siehst, das die IP 192.20.224.97 einen Transfer durchgeführt hat (das kann einige Stunden dauern!) kannst du die Domain beim Denic ändern (vorher sicherheitshalber die beiden Nameserver (mit IP ansprechen, die Hosts ns1 und ns2.dennis-schwan.de gibt erst erst nachdem dein Nameserver beim Denic als zuständig eingetragen ist und die Updates im Netz durch sind - dauert bis zu zwei Tagen!!)
Dort gibst du jetzt
ns1.dennis-schwan.de 62.75.151.92 und
ns2.dennis-schwan.de 192.20.224.97
an. Vergiss die IPs hinter dem Namen nicht, da das Denic beim Update prüft, ob die Nameserver auch die Zone haben - die Hostnamen ns1 und ns2.dennis-schwan.de sind ja immer noch nicht bekannt!! (siehe oben). So prüft das Denic auf die IPs und findet die Nameserver!

Achtung: Machst du dort einen Fehler kann es sein, dass deine Domain nicht erreichbar ist. Selbst wenn der Fehler dann korregiert ist dauert es bis zu zwei Tagen bis deine Domain wieder erreichbar ist.Wenn du alles korrekt machst ist deine Domain unterbrechungsfrei erreichbar.
Schau dir meinen Eintrag unter modic.de an und frag die beiden Nameserver per Nslookup ab.
Falls du Fragen hast schick mir ne Mail - ich geb dir auch gerne meine Telefonnummer.
P.S.
Nach jedem Update die Serial "2003092102" um 1 erhöhen damit der secondary Nameserver auch mitbekommt, das eine Änderung erfolgt ist.
(Switch "notify" in der /etc/named.conf auf "yes")
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
O.P.



Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 835

BeitragVerfasst am: So Sep 21, 2003 10:08    Titel: Secondary Antworten mit Zitat

@Dennis
Bevor du dir die ganze Mühe machst, klär mal erst bei Schlund, ob und welchen Nameserver du als "secondary only" Nameserver verwenden darfst.
Falls es nicht der ns.schlund.de ist musst du nämlich die Einträge
ns.schlund.de und die IP 195.20.224.97 durch Namen und IP des Nameserver ersetzen, den dir Schlund zur Verfügung stellt.
Huch, ich hab glaub ich heute meinen "komplizierten" Tag - vielleicht kann man es auch einfacher ausdrücken - mir fehlen allerdings die richtigen Worte, sorry. Wink
Wie gesagt: Ggf. Mail - wir können auch telefonieren. Es ist gar nicht so schwierig. Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dennis
Junior-Chef


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 2344
Wohnort: Schömberg (zw. Stuttgart u . Karlsruhe)

BeitragVerfasst am: So Sep 21, 2003 11:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Smile
Also ns.leuchtturm-it.de ist der einzige Nameserver und alle Zone-Files liegen auch dort (auch die für 62.75.151.92).
Ich werd mal die mx Einträge noch ändern und schauen was rauskommt. Ich habe übrigens TAB verwendet, keine Leerzeichen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Sascha



Anmeldedatum: 04.08.2003
Beiträge: 210

BeitragVerfasst am: So Sep 21, 2003 15:46    Titel: Antworten mit Zitat

Also dass man für den MX keine Wildcard Domain nutzen darf wäre mir neu. Schließlich kann man aus der Antwort des NS garnicht erkennen ob speziell für die Subdomain ein A-Record existiert oder nicht.

Außerdem dürfte es nicht klappen, ns.schlund.de in ns2.dennis-schwan.de auszugeben, da Schlundtec ja genau diesen Namen (ns.schlund.de) beim Updaten angibt wenn man den Secondary von ihnen nutzen möchte. Stimmt dieser dann nicht mit dem im Zonefile überein, klappts nicht.
_________________
Viele Grüße,
Sascha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dennis
Junior-Chef


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 2344
Wohnort: Schömberg (zw. Stuttgart u . Karlsruhe)

BeitragVerfasst am: Mo Sep 22, 2003 07:48    Titel: Antworten mit Zitat

den ns.dennis-schwan.de gibts ja gar nicht Smile Von dem her brauch mer da nicht drüber zu diskutieren Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
O.P.



Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 835

BeitragVerfasst am: Mo Sep 22, 2003 08:29    Titel: Antworten mit Zitat

Dennis hat Folgendes geschrieben:
den ns.dennis-schwan.de gibts ja gar nicht Smile Von dem her brauch mer da nicht drüber zu diskutieren Smile

sowohl ns1.dennis-schwan.de als auch ns2.dennis-schwan.de (der auf die IP von ns.schlund.de verweist) sind virtuelle Nameserver,m d.h. die erhalten nur diesen Namen.
Das das ganze prima funktioniert seht ihr an meinem Eintrag.
ns1.modic.de verweist auf web01.nbg12.de (mein Server), ns2.modic.de verweist auf den secondary ns2.nsserve.de (von der cronon-ag), die mir den zweiten ns zur verfügung stellt. Namen sind "Schall und Rauch). Natürlich ergibt ein Reverse-DNS etwas anderes.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dennis
Junior-Chef


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 2344
Wohnort: Schömberg (zw. Stuttgart u . Karlsruhe)

BeitragVerfasst am: Mo Sep 22, 2003 09:29    Titel: Antworten mit Zitat

Hm aber den Sinn versteh ich net ganz. Es reicht doch wenn ich als primary meinen, und als secondary den ns.schlund.de angebe oder ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
O.P.



Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 835

BeitragVerfasst am: Mo Sep 22, 2003 16:04    Titel: Antworten mit Zitat

Dennis hat Folgendes geschrieben:
Hm aber den Sinn versteh ich net ganz. Es reicht doch wenn ich als primary meinen, und als secondary den ns.schlund.de angebe oder ?

Klaro.
Die virtuellen Namen sind rein für die Optik Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dennis
Junior-Chef


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 2344
Wohnort: Schömberg (zw. Stuttgart u . Karlsruhe)

BeitragVerfasst am: Mo Sep 22, 2003 18:37    Titel: Antworten mit Zitat

So die Fehlermeldung ist wieder da, besser gesagt ne andre :

Zitat:
The domain dennis-schwan.de has NOT been updated. The following errors were detected: Server ns.schlund.de.dennis-schwan.de. not in NS set! Server p15137514.pureserver.info. not in NS set! Server ns.leuchtturm-it.de. not known by server ns.schlund.de.! Server ns.schlund.de. not known by server ns.schlund.de.!


Nächste Domain das:

Zitat:
The domain nico-schwan.de has NOT been updated. The following errors were detected: Server ns.schlund.de.nico-schwan.de. not in NS set! Server ns.schlund.de.nico-schwan.de. not in NS set!


Sieht aus als wäre der ns.schlund.de noch nicht auf dem laufenden ?

Wow und in der letzten Domain gings ganz heftig ab Sad

Zitat:
The domain babywatch24.de has NOT been updated. The following errors were detected: == SERVER ns.leuchtturm-it.de. == Query about babywatch24.de for record types ANY Trying babywatch24.de ... Query failed, 0 answers, status: server failure babywatch24.de ANY record not found, server failure ns.leuchtturm-it.de.: NOT AUTHORITATIVE for the zone babywatch24.de == END == == SERVER ns.schlund.de. == Query about babywatch24.de for record types ANY Trying babywatch24.de ... Query failed, 0 answers, status: server failure babywatch24.de ANY record not found, server failure ns.schlund.de.: NOT AUTHORITATIVE for the zone babywatch24.de == END == There is a SPOF - single point of failure - in NS-set! This happens if all NS-RR for a domain are in the same subnet. The servers don''t have all the same primary! Server ns.leuchtturm-it.de. is not authoritative! Server ns.schlund.de. is not authoritative!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Servercommunity Foren-Übersicht -> Nameserver Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de