Servercommunity Foren-Übersicht Servercommunity
Das informative Forum für Fragen rund um Server
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Neue Seltsamkeiten beim vSERVER-Reboot

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Servercommunity Foren-Übersicht -> Probleme
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
dl7awl



Anmeldedatum: 22.06.2003
Beiträge: 536
Wohnort: Berlin/Nackel

BeitragVerfasst am: So Jul 06, 2003 14:40    Titel: Neue Seltsamkeiten beim vSERVER-Reboot Antworten mit Zitat

Moin,

S4F hat jüngst das Kundeninterface bezüglich eines vSERVER-Reboots geändert.

Neuerdings wird darauf hingewiesen, dass ein Reboot zum Datenverlust oder "Hängen" des Servers führen kann!

Ferner ist jede verbindliche Zeitangabe darüber, wann der Reboot stattfinden wird, verschwunden. Also nicht mehr "innerhalb von 15 Minuten" (was oft nicht eingehalten wurde, manchmal hat's Stunden gedauert). Jetzt heißt es nur noch: "In Kürze". Auch eine Benachrichtigungs-Email wird nicht mehr angekündigt, obwohl sie weiterhin kommt.

So weit geht es offenbar um rechtliche Absicherung und darum, allzu vollmundige Zusagen, die man eh nicht sicher einhalten konnte, zurückzunehmen.

ABER JETZT DER BRÜLLER: Neuerdings wird zum Reboot - nicht jedoch zur Neuinstallation mit Löschung aller Inhalte!!! - auch das Root-Passwort abgefragt. Das ist nicht nur völlig sinnfrei, weil man ja eh schon im geschlossenen Bereich ist, sondern zudem blanker Fake und Augenwischerei: Ich habe aus Jux mal ein falsches Passwort eingegeben. Der Reboot wurde trotzdem ausgeführt!!! Wenn's nicht eine SSL-Verbindung wäre, würd' ich ja an Passwort-Grabbing im Rahmen des angeblichen Hacker-Kontestes denken...

Da man als Passwort eingeben kann was man will, ist es dann auch gar nicht weiter schlimm, dass selbiges in Klartext auf dem Bildschirm steht (keine Sternchen) und zudem in der Browser-Adresszeile auftaucht:

Code:
https://admin.vserver.de/reboot.php?action=do&form[rootpass]=sdgfsdfgsdfg&best=1


Zum Glück gibt's SSL...

Sehr absurd das ganze. Mal sehen wie lange es dauert, bis S4F die Peinlichkeiten beseitigt (man liest ja hier sicher mit...).

Schönen Sonntag noch,

Manfred

P.S.: Mich geht das alles spätestens ab Mitte September nichts mehr an. Nach den katastrophalen Erfahrungen im Zusammenhang mit einem Plattencrash letzte Woche ist die Kündigung (und ein echter Dedi anderswo) beschlossene Sache.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
-=$4$UK!=-



Anmeldedatum: 28.06.2003
Beiträge: 145
Wohnort: Aleppo, Syrien

BeitragVerfasst am: So Jul 06, 2003 15:14    Titel: Antworten mit Zitat

bloed Mad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Daniel Seuffert
Der Investigator


Anmeldedatum: 22.06.2003
Beiträge: 1019
Wohnort: CH-9444 Diepoldsau, Schweiz

BeitragVerfasst am: So Jul 06, 2003 16:12    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn ich es nicht besser wüßte, ich würde es nicht glauben. Diese Aktionen sind mehr als peinlich.... Schade nur, dass deine Setupgebühr bei s4f für Umme flöten geht, der monatlichen Pauschale stand ja immerhin noch "ein gewisser Nutzungswert" gegenüber.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Monty
Dunkler Gebieter


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 670
Wohnort: Asperg

BeitragVerfasst am: So Jul 06, 2003 16:16    Titel: Antworten mit Zitat

Tja, Du bist aus dem selben Grund auf die selbe Folgerung gekommen. Bei mir hat es aber 2 Neuinstallationen gebraucht...

Monty
_________________
Gewalt ist die letzte Zuflucht der Unfähigen - Salvor Hardin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Servercommunity Foren-Übersicht -> Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de