Servercommunity Foren-Übersicht Servercommunity
Das informative Forum für Fragen rund um Server
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Emailversand funzt nicht
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Servercommunity Foren-Übersicht -> Mail
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
AndyG



Anmeldedatum: 29.06.2003
Beiträge: 603
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: So Jul 04, 2004 15:35    Titel: Emailversand funzt nicht Antworten mit Zitat

Hi,
ich hab ein Problem mit meinem neu aufgesetzten Debian Vserver beim versenden von Emails über egal welchen Emailclient .

Also, auf dem Vserver läuft Debian Woody mit Sendmail und Confixx3.
Ein versenden und empfangen von Emails mit Webmail ist ohne Probleme möglich.
Versuche ich eine Email über meinen Desktop Client zu versenden (versucht mit Outlook und Opera) gibt Outlook gar keine Fehlermeldung aus, es kommt nur das Anmeldefenster, und Opera sagt "authentication failed".

Normalerweise würde ich auf eine falsche Konfiguration des Clients tippen, aber ich hab echt alles versucht.

Folgendes macht mich stutzig. In den logfiles unter "/var/log/mail" gibt es immer beim sendenversuch diesen Eintrag
Zitat:
did not issue MAIL/EXPN/VRFY/ETRN during connection to MTA


Google sagt das dieser Fehler entsteht, wenn man sich nur auf dem SMTP Port einloggt und gleich wieder rausgeht. Aber warum er wieder rausgeht sagt Google mir leider nicht Crying or Very sad

Von euch einer ne Ahnung Rolling Eyes
_________________
Gruß
Andy

Das Leben ist gefährlich,.....,man kann dabei umkommen....!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
nobody



Anmeldedatum: 23.06.2003
Beiträge: 462

BeitragVerfasst am: So Jul 04, 2004 16:29    Titel: Antworten mit Zitat

ich würd als erstes mal testen ob man mit telnet daraug kommt und ne mail senden kann, wenn das nich läuft muss was an den einstellungen von sendmail geändert werden.
_________________
Rechtschreibfehler gefunden? Pech, ich darf das. Ärztlich beglaubigter Legastekniker eh legassthenicker ..ehr auch scheiß wort. ich darf dat
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AndyG



Anmeldedatum: 29.06.2003
Beiträge: 603
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: So Jul 04, 2004 17:25    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,
also der Emailversand über telnet funktioniert auch nicht.
Zitat:
HELO
501 5.0.0 HELO requires domain address
MAIL FROM:xxx@domain1.tld
250 2.1.0 xxx@domain1.tld... Sender ok
RCPT TO:xxxxxxx@domain2.tld
550 5.7.1 xxxxxxx@domain2.tld... Relaying denied. Proper authentication required.

In einen anderen Forum würde man jetzt sagen "Steht doch da der Fehler", aber ehrlich gesagt das hilft mir wenig Wink
_________________
Gruß
Andy

Das Leben ist gefährlich,.....,man kann dabei umkommen....!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
nobody



Anmeldedatum: 23.06.2003
Beiträge: 462

BeitragVerfasst am: So Jul 04, 2004 17:37    Titel: Antworten mit Zitat

ist es möglich das smtp-auth an is? wenn ja dann wär dies die problem lösung
_________________
Rechtschreibfehler gefunden? Pech, ich darf das. Ärztlich beglaubigter Legastekniker eh legassthenicker ..ehr auch scheiß wort. ich darf dat
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AndyG



Anmeldedatum: 29.06.2003
Beiträge: 603
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: So Jul 04, 2004 17:57    Titel: Antworten mit Zitat

smtp-auth ist an, das stimmt. Und meine Einstellungen im Outlook dazu stimmen auch.
Wenn ich das Häkchen bei "Server erwartet Authentifizierung" weg nehme erhalte ich hier auch die Meldung " Relaying denied. Proper authentication required".
Wenn das Häkchen da ist kommt nur das Anmeldefenster. Wenn ich dort auf Abrechen klicke erhalte ich gar keine Fehlermeldung.

Nochmal zur Erinnerung. Das Versenden von Emails über Webmail geht einwandfrei Crying or Very sad
_________________
Gruß
Andy

Das Leben ist gefährlich,.....,man kann dabei umkommen....!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
O.P.



Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 835

BeitragVerfasst am: So Jul 04, 2004 21:23    Titel: Antworten mit Zitat

Irgendwie scheint die Authentifizierung nicht zu klappen.

Läuft der saslauthd ?

Ist in der Sendmail-Konfig (m4-File)

Code:
define(`confAUTH_OPTIONS',              `Apy')dnl
TRUST_AUTH_MECH(`PLAIN LOGIN')dnl
define(`confAUTH_MECHANISMS', `PLAIN LOGIN')dnl
define(`confDEF_AUTH_INFO', `/etc/mail/auth/auth-info')dnl


vorhanden und übersetzt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AndyG



Anmeldedatum: 29.06.2003
Beiträge: 603
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: Mo Jul 05, 2004 08:39    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Olf,
kann ich jetzt nicht genau sagen, bin auf Arbeit und dieser Mist_Proxy läßt mich nicht auf den Server Very Happy

Aber da ich nach solchen Einträgen schonmal gesucht hatte, möchte ich mal behaupten das es nicht drin steht.
Kann ich diese Zeilen einfach nachtragen oder muß ich noch was beachten?

btw: Irgendwie kam ich mit Postfix besser klar *vermissentu* Wink
_________________
Gruß
Andy

Das Leben ist gefährlich,.....,man kann dabei umkommen....!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Boum



Anmeldedatum: 29.07.2003
Beiträge: 1929
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Mo Jul 05, 2004 08:43    Titel: Antworten mit Zitat

AndyG hat Folgendes geschrieben:

kann ich jetzt nicht genau sagen, bin auf Arbeit und dieser Mist_Proxy läßt mich nicht auf den Server Very Happy

Gepriesen seien rtunnel und stunnel... Wink

Kenne ich auch. Port 25 ist einer der am heftigsten geblockten Ports (zum Glück). Aber meistens hat man mit SSMTP oder einem anderen Port mehr Glück...
_________________
Planung ist das Ersetzen des Zufalls durch Irrtum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
O.P.



Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 835

BeitragVerfasst am: Mo Jul 05, 2004 11:26    Titel: Antworten mit Zitat

AndyG hat Folgendes geschrieben:
Aber da ich nach solchen Einträgen schonmal gesucht hatte, möchte ich mal behaupten das es nicht drin steht.
Kann ich diese Zeilen einfach nachtragen oder muß ich noch was beachten?

btw: Irgendwie kam ich mit Postfix besser klar *vermissentu* Wink


Du kannst die Zeilen in die M4-Datei eintragen und anschließend mit

Code:
m4 [m4Datei] > /etc/sendmail.cf (oder wo auch immer deine sendmail.cf steht)

übersetzen.
Dann sollte es funktionieren.

Postfix habe ich mir noch nie so richtig angeschaut. Aber wir wollen ja hier nicht spammen Wink
Jeder nimmt halt das Programm mit dem er sich am besten auskennt und/oder zuerst gearbeitet hat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
O.P.



Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 835

BeitragVerfasst am: Mo Jul 05, 2004 11:27    Titel: Antworten mit Zitat

Boum hat Folgendes geschrieben:
AndyG hat Folgendes geschrieben:

kann ich jetzt nicht genau sagen, bin auf Arbeit und dieser Mist_Proxy läßt mich nicht auf den Server Very Happy

Gepriesen seien rtunnel und stunnel... Wink

Kenne ich auch. Port 25 ist einer der am heftigsten geblockten Ports (zum Glück). Aber meistens hat man mit SSMTP oder einem anderen Port mehr Glück...


Ich suche nach einer Möglichkeit mit der ich SSH über unseren Proxy / unsere Firewall (Viel mehr als Port 80 geht da nicht) tunneln kann. Hat da jemand eine Idee?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Monty
Dunkler Gebieter


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 670
Wohnort: Asperg

BeitragVerfasst am: Mo Jul 05, 2004 11:40    Titel: Antworten mit Zitat

Olf-Peter hat Folgendes geschrieben:
Boum hat Folgendes geschrieben:
AndyG hat Folgendes geschrieben:

kann ich jetzt nicht genau sagen, bin auf Arbeit und dieser Mist_Proxy läßt mich nicht auf den Server Very Happy

Gepriesen seien rtunnel und stunnel... Wink

Kenne ich auch. Port 25 ist einer der am heftigsten geblockten Ports (zum Glück). Aber meistens hat man mit SSMTP oder einem anderen Port mehr Glück...


Ich suche nach einer Möglichkeit mit der ich SSH über unseren Proxy / unsere Firewall (Viel mehr als Port 80 geht da nicht) tunneln kann. Hat da jemand eine Idee?

Obligatorische Antwort: Admin fragen. Admins mögen es GAR nicht, wenn man ihre Sicherheitskonzepte umgeht.

Ansonsten: auf dem Zielrechner einen sshd auf Port 80 starten und mit ssh -P 80 dorthinconnecten.

Monty
_________________
Gewalt ist die letzte Zuflucht der Unfähigen - Salvor Hardin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
michaelzz5



Anmeldedatum: 19.04.2004
Beiträge: 2
Wohnort: Zeitz

BeitragVerfasst am: Mo Jul 05, 2004 12:20    Titel: Emailversand funzt nicht Antworten mit Zitat

Hallo,

so wie das aussieht ist Dein Sendmail für smtp after pop eingerichtet:
Zitat:
HELO
501 5.0.0 HELO requires domain address
MAIL FROM:xxx@domain1.tld
250 2.1.0 xxx@domain1.tld... Sender ok
RCPT TO:xxxxxxx@domain2.tld
550 5.7.1 xxxxxxx@domain2.tld... Relaying denied. Proper authentication required.


mach mal statt ein HELO ein EHLO beim Telnet connect, dann siehst Du ob Smtp-Auth eingerichtet ist.

Bei der Sendmail config kannst Du Dir die Zeile:
Zitat:
define(`confDEF_AUTH_INFO', `/etc/mail/auth/auth-info')dnl

sparen, denn die ist nur für smtp-auth Client seitig für Smarthost.

micha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AndyG



Anmeldedatum: 29.06.2003
Beiträge: 603
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: Mo Jul 05, 2004 12:38    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für eure Tip's,
werd ich alles heute abend mal probieren.
smtp after pop glaub ich ja eher nicht, dann hätte es ja ohne Athentifizierung klappen müssen.
Na ja, trotzdem nochmal versuchen Very Happy

Monty hat Folgendes geschrieben:
Obligatorische Antwort: Admin fragen. Admins mögen es GAR nicht, wenn man ihre Sicherheitskonzepte umgeht
Und was soll ich dem Admin sagen wenn er wissen will wo hier denn das Firmeninteresse liegen soll, ohne das er mir Verhauen und sagt Ich Gott du nix Geh Bügeln
_________________
Gruß
Andy

Das Leben ist gefährlich,.....,man kann dabei umkommen....!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Boum



Anmeldedatum: 29.07.2003
Beiträge: 1929
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Mo Jul 05, 2004 12:43    Titel: Antworten mit Zitat

Monty hat Folgendes geschrieben:

Ansonsten: auf dem Zielrechner einen sshd auf Port 80 starten und mit ssh -P 80 dorthinconnecten.

Sieht sicher lustig aus im Browser (gesetzt den Fall, man hat nur eine IP... dann: Willkommen in Deinem SSHd - Internet Explorer).
Probier doch mal, ob z.B. Port 8080 offen ist. Dann könnte man das so machen (statt Port 80). Vielleicht ginge auch ein VPN, das macht noch mehr Spaß beim Einrichten. Wink Spam Please
_________________
Planung ist das Ersetzen des Zufalls durch Irrtum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Monty
Dunkler Gebieter


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 670
Wohnort: Asperg

BeitragVerfasst am: Mo Jul 05, 2004 16:23    Titel: Antworten mit Zitat

AndyG hat Folgendes geschrieben:
Danke für eure Tip's,
werd ich alles heute abend mal probieren.
smtp after pop glaub ich ja eher nicht, dann hätte es ja ohne Athentifizierung klappen müssen.
Na ja, trotzdem nochmal versuchen Very Happy

Monty hat Folgendes geschrieben:
Obligatorische Antwort: Admin fragen. Admins mögen es GAR nicht, wenn man ihre Sicherheitskonzepte umgeht
Und was soll ich dem Admin sagen wenn er wissen will wo hier denn das Firmeninteresse liegen soll, ohne das er mir Verhauen und sagt Ich Gott du nix Geh Bügeln

Mhmm. Wenn Du diese Antwort erwartest, solltest Du's nicht machen, wenn es der Admin spitzkriegt, droht durchaus Entlassung.

Monty
_________________
Gewalt ist die letzte Zuflucht der Unfähigen - Salvor Hardin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Servercommunity Foren-Übersicht -> Mail Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de