Servercommunity Foren-Übersicht Servercommunity
Das informative Forum für Fragen rund um Server
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Jetzt bin ich dran. Spamcop und Postfix

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Servercommunity Foren-Übersicht -> Mail
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dennis
Junior-Chef


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 2344
Wohnort: Schömberg (zw. Stuttgart u . Karlsruhe)

BeitragVerfasst am: Di Mai 11, 2004 09:22    Titel: Jetzt bin ich dran. Spamcop und Postfix Antworten mit Zitat

Hi also folgendes habe ich in der main.cf eingetragen:

Zitat:
maps_rbl_domains = relays.ordb.org,
bl.spamcop.net

smtpd_recipient_restrictions =
reject_invalid_hostname,
reject_non_fqdn_sender,
reject_non_fqdn_recipient,
reject_unknown_sender_domain,
reject_unknown_recipient_domain,
reject_unauth_pipelining,
permit_mynetworks,
reject_unauth_destination,
reject_maps_rbl,
permit


Sodele...nun hab ich mir mal ne mail geschickt was auch funktioniert hat. Eine Mail an info@antivir.de konnte ich nicht verschicken. Evolution meldete nur: RCPT TO: info@antivir.de Transaktion failed.

Schon jemand ne Idee ? Werde mal weitertesten...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Dennis
Junior-Chef


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 2344
Wohnort: Schömberg (zw. Stuttgart u . Karlsruhe)

BeitragVerfasst am: Di Mai 11, 2004 09:24    Titel: Antworten mit Zitat

Und hier mal die Fehlermeldung auf dem Server beim Versuch an web.de zu senden:

Zitat:
May 11 10:23:19 p15137514 smtpd[24870]: DC3A7244031: client=gate2.ems-ag.de[194.153.147.4], sasl_method=PLAIN, sasl_username=web1p1
May 11 10:23:19 p15137514 smtpd[24870]: reject: RCPT from gate2.ems-ag.de[194.153.147.4]: 554 <dschwan@web.de>: Relay access denied; from=<dennis.schwan@leuchtturm-it.de> to=<dschwan@web.de>
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
O.P.



Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 835

BeitragVerfasst am: Di Mai 11, 2004 09:40    Titel: Antworten mit Zitat

Dennis hat Folgendes geschrieben:
Und hier mal die Fehlermeldung auf dem Server beim Versuch an web.de zu senden:

Zitat:
May 11 10:23:19 p15137514 smtpd[24870]: DC3A7244031: client=gate2.ems-ag.de[194.153.147.4], sasl_method=PLAIN, sasl_username=web1p1
May 11 10:23:19 p15137514 smtpd[24870]: reject: RCPT from gate2.ems-ag.de[194.153.147.4]: 554 <dschwan@web.de>: Relay access denied; from=<dennis.schwan@leuchtturm-it.de> to=<dschwan@web.de>


Hmm, ich kenne Postfix leider nicht. So wie es ausschaut weigert sich dein Server für Dich zu relayen, was er ja sicher bei authentifizierten Usern machen sollte. Das sollte nix mit Spamcop zu tun haben.


Spamcop-FAQ: http://www.spamcop.net/fom-serve/cache/276.html

Code:
In /etc/postfix/main.cf, include the following :
maps_rbl_domains = blackholes.mail-abuse.org relays.mail-abuse.org bl.spamcop.net inputs.orbz.org outputs.orbz.org relays.ordb.org or.orbl.org

disable_vrfy_command = yes reject_non_fqdn_hostname #: reject HELO hostname that is not in FQDN form reject_non_fqdn_sender #: reject sender address that is not in FQDN form reject_non_fqdn_recipient #: reject recipient address that is not in FQDN form

smtpd_sender_restrictions = hash:/etc/postfix/access, reject_unknown_sender_domain smtpd_recipient_restrictions = permit_mynetworks, reject_unauth_destination smtpd_client_restrictions = permit_mynetworks, reject_maps_rbl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dennis
Junior-Chef


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 2344
Wohnort: Schömberg (zw. Stuttgart u . Karlsruhe)

BeitragVerfasst am: Di Mai 11, 2004 09:45    Titel: Antworten mit Zitat

Ne liegt an ner anderen Einstellung, nicht am Blacklist, aber an einer von der eben eingefügten (siehe oben).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Boum



Anmeldedatum: 29.07.2003
Beiträge: 1929
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Di Mai 11, 2004 09:47    Titel: Antworten mit Zitat

"Weiss" Postfix von allen Domains, die an dem Server anliegen? Z.B. Wach... äh Leuchtturm-it? Wink
_________________
Planung ist das Ersetzen des Zufalls durch Irrtum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Dennis
Junior-Chef


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 2344
Wohnort: Schömberg (zw. Stuttgart u . Karlsruhe)

BeitragVerfasst am: Di Mai 11, 2004 10:14    Titel: Antworten mit Zitat

Weiß ich jetzt nich....Wink
das steht wo ?

Ah als Beispiel die confixx_localdomains:

(ein teil daraus):

aldoukan.de confixx
anscheissen.de confixx
babywatch24.com confixx
babywatch24.de confixx
bieselsberg.de confixx

Denke also das passt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
O.P.



Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 835

BeitragVerfasst am: Di Mai 11, 2004 10:19    Titel: Antworten mit Zitat

Dennis hat Folgendes geschrieben:
Ne liegt an ner anderen Einstellung, nicht am Blacklist, aber an einer von der eben eingefügten (siehe oben).


Warum hast du die alle eingefügt?

Ich würde eine nach dem anderen auskommentieren und schauen an welcher es lag, und dann da weitersuchen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dennis
Junior-Chef


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 2344
Wohnort: Schömberg (zw. Stuttgart u . Karlsruhe)

BeitragVerfasst am: Di Mai 11, 2004 10:21    Titel: Antworten mit Zitat

Darf ich nicht weil er die braucht....
Keine Postfix Spezialisten hier ?
Werd mal suchen gehen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
O.P.



Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 835

BeitragVerfasst am: Di Mai 11, 2004 10:22    Titel: Antworten mit Zitat

Dennis hat Folgendes geschrieben:
Weiß ich jetzt nich....Wink
das steht wo ?

Ah als Beispiel die confixx_localdomains:

(ein teil daraus):

aldoukan.de confixx
anscheissen.de confixx
babywatch24.com confixx
babywatch24.de confixx
bieselsberg.de confixx

Denke also das passt


Er lehnt das Relaying ab, das heisst in diesem Beispiel er will die Mail für die Domain web.de nicht weiterleiten. Mit den lokalen Domains sollte das nichts zu tun haben - diese Mails sollte er annehmen.

Sollte also die falsche Baustelle sein.

Gibt es in Postfix einen Switch der das Relaying für authentifizierte Benutzer erlaubt? M.E. nach liegt da der Ursprung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dennis
Junior-Chef


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 2344
Wohnort: Schömberg (zw. Stuttgart u . Karlsruhe)

BeitragVerfasst am: Di Mai 11, 2004 10:26    Titel: Antworten mit Zitat

Ah denke ich habs....

da stand smtpd_recipient_restrictions schon weiter oben, also war das doppelt drin, warscheins nicht so geschickt...nu siehts gut aus..wie kann ich das denn 100% testen ?

Und was bedeuted das ? Hat root als Mail bekommen:

From double-bounce@p15137514.pureserver.info Tue May 11 11:26:32 2004
Delivered-To: root@p15137514.pureserver.info
Date: Tue, 11 May 2004 11:26:32 +0200 (CEST)
From: MAILER-DAEMON@p15137514.pureserver.info (Mail Delivery System)
To: postmaster@p15137514.pureserver.info (Postmaster)
Subject: Postfix SMTP server: errors from neng8.be3a.com[217.27.90.139]

Transcript of session follows.

Out: 220 p15137514.pureserver.info ESMTP Postfix
In: HELO be3a.com
Out: 250 p15137514.pureserver.info
In: RSET
Out: 250 Ok
In: MAIL FROM:<claudia.11803.54884.sa_wochenquiz.dbounce@news.messagizer.de>
Out: 250 Ok
In: RCPT TO:<claudia@dieterkrieg.de>
Out: 451 Server configuration error
In: QUIT
Out: 221 Bye
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
O.P.



Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 835

BeitragVerfasst am: Di Mai 11, 2004 10:36    Titel: Antworten mit Zitat

Dennis hat Folgendes geschrieben:
da stand smtpd_recipient_restrictions schon weiter oben, also war das doppelt drin, warscheins nicht so geschickt...nu siehts gut aus..wie kann ich das denn 100% testen ?


Mails von authentifizierten Usern sollte er jetzt auch an Domains weiterleiten, die nicht als lokale Domains konfiguriert sind (Beispiel web.de)

Mails von nicht authentifizierten Usern an nicht lokale konfigurierte Domains sollte er abweisen mit dem Hinweis, dass Relaying nicht erlaubt ist.

Mails von IPs die bei Spamcop gelistet sind sollte er ebenfalls abweisen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dennis
Junior-Chef


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 2344
Wohnort: Schömberg (zw. Stuttgart u . Karlsruhe)

BeitragVerfasst am: Di Mai 11, 2004 10:38    Titel: Antworten mit Zitat

Hui hatte nen Fehler in der Konfig, das Teil hatte kurzfristig keine Mails mehr angenommen. Jetzt siehts gut aus, läuft wohl auch alles...

Nu kommt Antivir
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Dennis
Junior-Chef


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 2344
Wohnort: Schömberg (zw. Stuttgart u . Karlsruhe)

BeitragVerfasst am: Di Mai 11, 2004 15:49    Titel: Antworten mit Zitat

Wow bei mir gings problemlos Wink Blacklisten laufen, Antivir rennt. Da ich aber schonmal einen Versuch mit nem Mailscanner hatte, habe ich folgende Prozesse:

Zitat:
postfix 26447 1 0 11:00 ? 00:00:00 /usr/bin/perl -I/usr/lib/MailScanner /usr/sbin/MailScanner /etc/MailScanner/MailScanner.conf
postfix 26448 26447 0 11:00 ? 00:00:14 /usr/bin/perl -I/usr/lib/MailScanner /usr/sbin/MailScanner /etc/MailScanner/MailScanner.conf
postfix 26570 26447 0 11:00 ? 00:00:13 /usr/bin/perl -I/usr/lib/MailScanner /usr/sbin/MailScanner /etc/MailScanner/MailScanner.conf
postfix 26571 26447 0 11:00 ? 00:00:13 /usr/bin/perl -I/usr/lib/MailScanner /usr/sbin/MailScanner /etc/MailScanner/MailScanner.conf
postfix 26572 26447 0 11:00 ? 00:00:14 /usr/bin/perl -I/usr/lib/MailScanner /usr/sbin/MailScanner /etc/MailScanner/MailScanner.conf
postfix 26573 26447 0 11:00 ? 00:00:14 /usr/bin/perl -I/usr/lib/MailScanner /usr/sbin/MailScanner /etc/MailScanner/MailScanner.conf


So das ist noch irgendein Schrott den ich eigentlich nicht mehr brauche. Wenn ich das Zeug wegkille kommt es ne Weile später wieder. Jemand ne Idee wo das drinhängen könnte ?

Gruß Dennis
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Servercommunity Foren-Übersicht -> Mail Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de