Servercommunity Foren-Übersicht Servercommunity
Das informative Forum für Fragen rund um Server
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

VSFTP unter Confixx und 1&1-Rootie: max_user erhöhen...

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Servercommunity Foren-Übersicht -> Tools
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
megaron



Anmeldedatum: 05.03.2004
Beiträge: 258

BeitragVerfasst am: Mo Mai 10, 2004 11:09    Titel: VSFTP unter Confixx und 1&1-Rootie: max_user erhöhen... Antworten mit Zitat

Hallo,

ich würde gerne die Max-Userconnections in meinem VSFTP erhöhen.

die /etc/vsftpd.conf hab ich schon editiert und folgendes eingefügt:
"max_clients=10"

nach einem neustart (/etc/init.d/xinetd restart)
wird der befehl allerdings nicht beachtet, es bleibt bei maximal 4 usern..
Sad

ich habe einen 1&1 rootie mit confixx 2.11

was hab ich also übersehen?

gruss, megaron
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Boum



Anmeldedatum: 29.07.2003
Beiträge: 1929
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Mo Mai 10, 2004 11:31    Titel: Antworten mit Zitat

Läuft der ftpd tatsächlich über xinetd oder als standalone? Was meint ps aux zu dem Thema (wenn gerade keine ftp-Verbindung aktiv ist)?
_________________
Planung ist das Ersetzen des Zufalls durch Irrtum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
megaron



Anmeldedatum: 05.03.2004
Beiträge: 258

BeitragVerfasst am: Mo Mai 10, 2004 11:34    Titel: Antworten mit Zitat

ja.. hast recht.. ich depp.. diese option im .conf file bringt gar nix.. da er ja nicht über standalone läuft sondern über xinet.d...

Sad

Was nun? Irgendwo muss man das doch einstellen können?
2-3 User gleichzeitig ist wirklich etwas wenig.

Gruss, Megaron
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dennis
Junior-Chef


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 2344
Wohnort: Schömberg (zw. Stuttgart u . Karlsruhe)

BeitragVerfasst am: Mo Mai 10, 2004 12:06    Titel: Antworten mit Zitat

Aber Xinetd liest doch trotzdem die vsftpd.conf ein, oder ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
megaron



Anmeldedatum: 05.03.2004
Beiträge: 258

BeitragVerfasst am: Mo Mai 10, 2004 12:13    Titel: Antworten mit Zitat

Ja.. die anderen Anderungen, die ich in der vsftpd.conf vornehme, werden nach dem neustart der xinet.d auch umgesetzt. (z.B. eigenen bannertext).

in der ps aux taucht es auch auf:
"root 6019 0.0 0.3 2088 920 ? S 12:20 0:00 /usr/sbin/xinetd"

Gruss, Megaron
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dennis
Junior-Chef


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 2344
Wohnort: Schömberg (zw. Stuttgart u . Karlsruhe)

BeitragVerfasst am: Mo Mai 10, 2004 13:10    Titel: Antworten mit Zitat

Hier mal meine Conf die von Confixx erstellt wurde...da gehn mehr Verbindung drüber:

Zitat:
anonymous_enable=NO
local_enable=YES
write_enable=YES
local_umask=022

xferlog_enable=YES
xferlog_file=/var/log/xferlog
xferlog_std_format=YES

ascii_upload_enable=YES
ascii_download_enable=YES
ls_recurse_enable=YES

connect_from_port_20=YES

chroot_local_user=YES

userlist_enable=YES
userlist_file=/etc/chrootUsers
userlist_deny=NO

pam_service_name=vsftpd


und der betroffene Teil der xinet.d

Zitat:
service ftp
{
socket_type = stream
protocol = tcp
wait = no
user = root
server = /usr/sbin/vsftpd
# server_args = -a
log_on_success = HOST PID EXIT DURATION
log_on_failure = HOST ATTEMPT
}
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Dennis
Junior-Chef


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 2344
Wohnort: Schömberg (zw. Stuttgart u . Karlsruhe)

BeitragVerfasst am: Mo Mai 10, 2004 13:13    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht auch noch folgenden Teil in der xinet.d.conf ändern:

Zitat:
defaults
{
log_type = FILE /var/log/xinetd.log
log_on_success = HOST EXIT DURATION
log_on_failure = HOST ATTEMPT
# only_from = localhost
instances = 10 <<<<<<HIER ÄNDERN ????
}


bzw. was steht da bei dir ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
megaron



Anmeldedatum: 05.03.2004
Beiträge: 258

BeitragVerfasst am: Mo Mai 10, 2004 13:22    Titel: Antworten mit Zitat

HERZLICHEN DANK, Dennis Very Happy

daran lags!
habe "instances = 2" auf "instances = 10"
geändert, und schon gings.

Gruss, Megaron
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Servercommunity Foren-Übersicht -> Tools Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de