Servercommunity Foren-Übersicht Servercommunity
Das informative Forum für Fragen rund um Server
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Bind & virtuelle IP

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Servercommunity Foren-Übersicht -> Nameserver
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tsaenger



Anmeldedatum: 22.03.2004
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: Mo Jul 05, 2004 19:08    Titel: Bind & virtuelle IP Antworten mit Zitat

Hi

Ich habe nen Rooty mit Suse 8.1 und habe mir gerade ne 2. IP bestellt, da ich ne bestimmte Domain über SSL erreichen will.
Nun habe ich auch im Confixx dieser Domain die neu IP zugewiesen.
Leider bekomme ich wenn ich dann die URL aufrufe nur ne Confixxmeldung das die Domain nicht existiert.
Muss ich im Bind noch ne zusätliche einstellung machen, dass die URL explizit zu der IP aufgelöst wird?
Wenn ja wie muss die aussehen?
Momentaner stand der Zonenfile:
Zitat:

; Zone records
;
IN A 217.160.xx.xx
* IN A 217.160.xx.xx


Dachte mir dann müsste sie doch später so aussehen oder?

Zitat:

; Zone records
;
IN A 217.160.xx.xx
*.mydomain.de IN A Neue_IP oder?
* IN A 217.160.xx.xx


Gruß

Tobias
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
O.P.



Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 835

BeitragVerfasst am: Mo Jul 05, 2004 20:20    Titel: Re: Bind & virtuelle IP Antworten mit Zitat

tsaenger hat Folgendes geschrieben:
Nun habe ich auch im Confixx dieser Domain die neu IP zugewiesen.
Leider bekomme ich wenn ich dann die URL aufrufe nur ne Confixxmeldung das die Domain nicht existiert.
Muss ich im Bind noch ne zusätliche einstellung machen, dass die URL explizit zu der IP aufgelöst wird?


Wenn Confixx die Domain und den NS verwaltet sollte Confixx auch in der Lage sein, das Zonenfile entsprechend zu ändern. Hab ich noch nie mit Confixx gemacht.

Klar muss in Zonefile der Domain die neue IP rein, weiterhin muss der Apache auf die neue IP hören und die Domain dieser IP zuordnen.

Schau mal auf welche IP die Domain auflöst. Fürs erste reicht ja ein

Code:
ping [domainname]


Schon die neue IP?

Wenn dies schon die neue IP ist sollte im Zonenfile alles o.k. sein. Dann musst du beim Apache ran. Das sollte Confixx aber auf jeden Fall können.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tsaenger



Anmeldedatum: 22.03.2004
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: Mo Jul 05, 2004 20:34    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo
Ich nutze die DNS verwaltung von Confixx nicht!
Das mach ich alles mit der Hand.

Also ich habe nun folgendes gemacht:
Ich habe ein neues Zonefile erstellt:
Code:

$TTL 259200
@       IN      SOA     ns.tsaenger.de. info.tds-media.de. (
                        2004070503              ; Serial
                        43200                   ; refresh
                        3600                    ; retry
                        604800                  ; expiry
                        259200 )                        ; minimum
;
; Zone name server records
                IN      NS      ns.tds-media.de.
                IN      NS      ns.schlund.de.
;
; Zone mail exchange records
;
                IN      MX      10      mx
;
;  Zone records
;
                IN      A       82.165.15.71
*               IN      A       82.165.15.71


dann habe ich in der named.conf bei der domain das zonenfile angegeben.

Wenn ich nun die domain von meinem Server aus anpinge, erhalte ich die richtige IP.


Kann es sein, dass ich nun nur noch warten muss, bis der DNS Eintrag sich rumgesprochen hat, da wenn ich von meinem Rechner die Domain anpinge ich noch die Alte IP erhalte.

Gruß

Tobias
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
O.P.



Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 835

BeitragVerfasst am: Mo Jul 05, 2004 21:19    Titel: Antworten mit Zitat

tsaenger hat Folgendes geschrieben:
Kann es sein, dass ich nun nur noch warten muss, bis der DNS Eintrag sich rumgesprochen hat, da wenn ich von meinem Rechner die Domain anpinge ich noch die Alte IP erhalte.

Hallo Tobias,

Es braucht ca. 1 - 2 Tage bis die Änderung allen Nameservern bekannt ist.
Wenn dein Nameserver die richtige IP zurückgibt ist alles o.k. Dann brauchst du nur etwas Geduld.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tsaenger



Anmeldedatum: 22.03.2004
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: Fr Jul 09, 2004 12:12    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo

Vielen Dank
Die domain ist nun auch erreichbar.
Was muss ich denn im DNS einstellen, dass wenn ich ein traceroute auf die IP mache auch die Domain aufgelöst wird?

Gruß

Tobias
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dennis
Junior-Chef


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 2344
Wohnort: Schömberg (zw. Stuttgart u . Karlsruhe)

BeitragVerfasst am: Fr Jul 09, 2004 12:17    Titel: Antworten mit Zitat

Da muß 1&1 ein Reverse DNS drauf setzen. Kannt glaub auch im Webpanel machen.

Gruß Dennis
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
tsaenger



Anmeldedatum: 22.03.2004
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: Fr Jul 09, 2004 12:25    Titel: Antworten mit Zitat

Danke
Werde mal ausprobieren.

Gruß

Tobias


<edit>
Hat einwandfrei funktioniert
Danke
</edit>
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Servercommunity Foren-Übersicht -> Nameserver Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de