Servercommunity Foren-Übersicht Servercommunity
Das informative Forum für Fragen rund um Server
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

FreeBSD 6.0 released

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Servercommunity Foren-Übersicht -> *BSD
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Fritz11



Anmeldedatum: 20.07.2003
Beiträge: 605
Wohnort: Lehrte/Hannover

BeitragVerfasst am: So Nov 06, 2005 21:29    Titel: FreeBSD 6.0 released Antworten mit Zitat

siehe auch:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/65752

Gruß Fritz

P.S. daß ich hier auf meine alten Tage auf FreeBSD 6.0 hinweisen muß, hätte ich nicht gedacht. Oder hat Daniel zu einer Release-Party eingeladen, alle sind dabei... und ich habe mal wieder was verpaßt?! Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Daniel Seuffert
Der Investigator


Anmeldedatum: 22.06.2003
Beiträge: 1019
Wohnort: CH-9444 Diepoldsau, Schweiz

BeitragVerfasst am: So Nov 06, 2005 21:46    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Fritz,

Danke für den post und die Mithilfe Very Happy Sorry, war 3 Tage unterwegs und bin grad erst an der Kiste zurück, daher konnte ich nicht. Gefeiert hab ich allerdings schon am Freitag mit Frauchen und meinem Riesen-Beastie (http://www.freibergnet.de/fgnet/00-003.html?id=A3RC2Cgp) Very Happy Very Happy

Nach langen Mühen ist 6.0 nun aus der Tür, auf zu 5.5, 6.1 und 7.0!

Liebe Grüße, Daniel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MaXle



Anmeldedatum: 24.10.2003
Beiträge: 156

BeitragVerfasst am: Di Nov 08, 2005 13:47    Titel: Antworten mit Zitat

Und sogar ich habs mir gesaugt *g*
Vor 2 Tagen dann mal auf meinem Rechner installiert und schwups anscheinend es wohl doch geschafft das sys bisschen zu schrottn... I-Net bzw Netzwerk Konfiguration hab ich auch nicht geschafft... Hab mich wohl ein bisschen dumm angestellt. Naja am Versuch gnome zu installieren scheitere ich daran das ich zwar meine Maus bewegen kann, aber stattdessn nicht in der Lage bin mit der Tastatur zu tippn... --> sobald ich mal wieder Zeit hab Neuinstallation Smile
mfg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Daniel Seuffert
Der Investigator


Anmeldedatum: 22.06.2003
Beiträge: 1019
Wohnort: CH-9444 Diepoldsau, Schweiz

BeitragVerfasst am: Di Nov 08, 2005 14:44    Titel: Antworten mit Zitat

Also MaXIe, ich habe absolut keinen Plan, wie man so etwas fertigbringt, aber ich hoffe du machst einfach mal ne cleane Installation mit sysinstall und fängst dann etwas kleiner an, z.B. mit dem vorherigen Lesen des Handbuches ... Ansonsten solltest du vielleicht mal auf RC3 von DesktopBSD warten, welches diese Woche für i386 und amd64 erscheint, das ist vielleicht eher das richtige für dich, ohne dir zu nahe treten zu wollen. Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MaXle



Anmeldedatum: 24.10.2003
Beiträge: 156

BeitragVerfasst am: Di Nov 08, 2005 15:42    Titel: Antworten mit Zitat

Jo, ich auch net Smile
Motto: learning by doing ^^... Hatte sogar schon den Befehl um gdm zu installn...Bin halt nur nicht mehr reingekommen!
Hab nicht so viel zeit, 1.schule 2.plane und realisiere ich vielleicht nen HTPC.
mfg
PS Wo's mir grade auffällt, du schreibst DesktopBSD, FreeBSD umfasst immerhin zwei CD's, ist da kein Gnome bzw KDE enthaltn oder worin unterscheiden sich die?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Daniel Seuffert
Der Investigator


Anmeldedatum: 22.06.2003
Beiträge: 1019
Wohnort: CH-9444 Diepoldsau, Schweiz

BeitragVerfasst am: Di Nov 08, 2005 16:06    Titel: Antworten mit Zitat

Die 2. CD ist vor allem für Rescue gedacht und sollte dich momentan nicht interessieren. Daß bei momentan 13.600 ports nicht alle auf 2 CDs oder 1 DVD (gibt es auch) passen braucht wohl keine Erläuterung.

Vielleicht solltest du dir zuerst mal:
http://www.freebsd.org/doc/de_DE.ISO8859-1/books/handbook/install.html

durchlesen. Und falls du Gnome 2.12. installieren möchtest sei dir erstaml dies hier anempfohlen:
http://www.freebsd.org/doc/de_DE.ISO8859-1/books/handbook/x11-wm.html

In FreeBSD 6.0 ist noch Gnome 2.10. enthalten, erst nach dem Release von 6.0 wurde am Samstag auf Gnome 2.12. und KDE 3.43 in den ports aktualisiert. Du musst also einen portupgrade machen, wenn du aus den ports Gnome 2.12. installieren möchtest. Dazu solltest du
http://www.freebsd.org/doc/de_DE.ISO8859-1/books/handbook/ports-using.html

aufmerksam lesen!

Allgemein muß ich sagen, daß der Gedanke von trail und error bequem sein mag, ich würde dir aber dringend empfehlen solche Experimente bleiben zu lassen, und zwar bei allen unoxiden Betriebsystemen. Lasse bitte deine Pfoten von deinem keyboard und berühre es nur, wenn du begriffen hast, was du da tust.

DesktopBSD ist eine spezielle FreeBSD-Live und Installations-CD mit integriertem KDE und grafischen GUIs für alle normalen Zwecke. Diese spezielle Form von FreeBSD ist keine distro (das gibt es bei BSD nicht), sondern wird gerade entwickelt, um DAUs den einfachen Einstieg in die BSD-Welt zu erleichtern. Momentan ist RC2 aktuell, RC3 kommt bald. Es gibt mit PC-BSD ein weiteres Projekt in dieser Richtung, allerdings mit leicht anderen Schwerpunkten. Beide brauchen allerdings noch einige Zeit bis zum Release 1.0 und müssen noch reifen.

HTH, Daniel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MaXle



Anmeldedatum: 24.10.2003
Beiträge: 156

BeitragVerfasst am: Di Nov 08, 2005 18:33    Titel: Antworten mit Zitat

Ich werds mir aufjeden Fall anschauen Smile
Danke aufjeden Fall mal fürs Raussuchn der Links..!
PS
Zitat:
Allgemein muß ich sagen, daß der Gedanke von trail und error bequem sein mag, ich würde dir aber dringend empfehlen solche Experimente bleiben zu lassen, und zwar bei allen unoxiden Betriebsystemen. Lasse bitte deine Pfoten von deinem keyboard und berühre es nur, wenn du begriffen hast, was du da tust.

1.kann mans sicher netter formulieren,2.is der server natürlich im nichtproduktiven einsatz und auch war er nicht ans lan angeschlossn! Ist vielleicht doch gar nicht so schlecht rauszufinden was man nicht machn darf? Razz
Das wars von meiner Seite... Klima ist hier echt in Ordnung nur manchmal könnts besser sein...^^
Und wenn ihr findet ich sollte mich selber mal um Links arrangieren dann könnt ihrs mir ruhig sagn und z.B. einfach nur die keywords für google geben ...
...bye
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Daniel Seuffert
Der Investigator


Anmeldedatum: 22.06.2003
Beiträge: 1019
Wohnort: CH-9444 Diepoldsau, Schweiz

BeitragVerfasst am: Di Nov 08, 2005 19:31    Titel: Antworten mit Zitat

MaXIe: Diese links hat der BSD'ler schlicht und ergreifend im bookmark bzw bei grösserer Erfahrung im Kopf. Wenn etwas bei BSD nun mal überhaupt nicht geht, dann Leseschwäche, das endet definitiv in Katastrophen.

Ich habe kein Problem damit, daß man Erfahrungen sammelt, man sollte es nur auf der richtigen Ebene tun. Wink

Das ist auch nicht böse gemeint von mir, sondern äusserst wohlwollend, die BSD-community ist da äusserst empfindlich wenn man ihre nahezu perfekte Doku nicht benutzt und das lass dir von jemand gesagt sein, der bei FreeBSD im doc mitarbeitet und der Verantwortliche für die DesktopBSD-doku ist. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MaXle



Anmeldedatum: 24.10.2003
Beiträge: 156

BeitragVerfasst am: Di Nov 08, 2005 21:52    Titel: Antworten mit Zitat

Ne war mir ja klar das es net böse gemeint war, aber man kann doch immernoch freundlich und zivilisiert (richtig geschrieben?^^) miteinander redn.
Und soo besonders freundlich wars halt net...
Naja :/ Schwamm drüber Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Servercommunity Foren-Übersicht -> *BSD Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de