Servercommunity Foren-Übersicht Servercommunity
Das informative Forum für Fragen rund um Server
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

mandb: can't create a temporary filename: Permission denied

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Servercommunity Foren-Übersicht -> Alles andere
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
dl7awl



Anmeldedatum: 22.06.2003
Beiträge: 536
Wohnort: Berlin/Nackel

BeitragVerfasst am: Do Aug 04, 2005 12:30    Titel: mandb: can't create a temporary filename: Permission denied Antworten mit Zitat

Huhu - alle ausgeflogen??? (Seit Tagen kein Posting...)

Mit o.g. Fehlermeldung bricht seit einigen Tagen plötzlich immer der daily-cronjob für das update der man-Datenbank ab.

Was ich bisher geprüft habe:
  • mandb oder mandb -c führen bei manuellem Aufruf regelmäßig zur gleichen Meldung
  • mandb -d führt leider auch nicht zu einer aussagekräftigeren Meldung
  • Permissions & Ownerships von /tmp und /usr/bin/mandb sind in Ordnung
  • mktemp funktioniert
  • /etc/manpath.config enthält keine Angaben bzgl. temporärer Dateien, also habe ich vermutet, dass ja wohl /tmp verwendet wird. Allerdings: wenn ich mandb auf einem anderen (intakten) System starte und mit Ctrl-Z unterbreche, sehe ich in /tmp keine zugehörige temporäre Datei
  • /var/log/messages gibt nichts her
  • Google und Suche im Rootforum geben nichts Einschlägiges her
Nun weiß ich nicht mehr recht, wie und wo ich noch suchen soll. Gibt es nicht Tools, mit denen man alle Filehandle-Aktivitäten überwachen kann? Vielleicht kriegt man damit raus, welche Datei erfolglos anzulegen versucht wird...

Oder fällt Euch noch was ein?

Gruß, Manfred
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Fritz11



Anmeldedatum: 20.07.2003
Beiträge: 605
Wohnort: Lehrte/Hannover

BeitragVerfasst am: Fr Aug 05, 2005 17:54    Titel: Re: mandb: can't create a temporary filename: Permission den Antworten mit Zitat

dl7awl hat Folgendes geschrieben:
Huhu - alle ausgeflogen??? (Seit Tagen kein Posting...)

Hallo Manfred,
damit wenigstens 1 Deiner Fragen eine erkennbare Reaktion erzeugt, erstatte ich kurz einen Bericht:
- ich bin nicht ausgeflogen (zum Selberfliegen bin ich zu schwer, und meine Wunschziele haben alle keinen Flugplatz, oder die Piloten wollen mein Fahrrad nicht mitnehmen, das ich am Zielort gerne dabei habe)
- mehrere grosse Radtouren
- wir hatten einen Pflegehund - der hielt mich auf Trab
- ich bin so im (Freizeit-)Stress, daß ich nicht einmal diesen Bericht vollständig, bebildert und rechtzeitig zu Ende schreiben kann Crying or Very sad
Nun frage ich Dich: Wie soll ich da noch temporär filenames und mandbs createn oder gar die Berechtigungen überprüfen Question Rolling Eyes

Gruss Fritz

P.S.
Zitat:
...bricht seit einigen Tagen plötzlich...

da ja meistens nichts ohne Grund passiert, man sich nur nie bewußt ist, welche Änderungen man verursacht hat, ist sicher mal wieder ein upgrade auf Sarge Schuld, oder ein 'unbemerkt' entstandener Versionskonflikt Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dl7awl



Anmeldedatum: 22.06.2003
Beiträge: 536
Wohnort: Berlin/Nackel

BeitragVerfasst am: Mo Aug 08, 2005 10:14    Titel: Re: mandb: can't create a temporary filename: Permission den Antworten mit Zitat

Fritz11 hat Folgendes geschrieben:

[...] da ja meistens nichts ohne Grund passiert, man sich nur nie bewußt ist, welche Änderungen man verursacht hat, ist sicher mal wieder ein upgrade auf Sarge Schuld, oder ein 'unbemerkt' entstandener Versionskonflikt Wink


Genau aus dem Grund habe ich mir seit dem ersten Root-Server angewöhnt, ein Logbuch über alle, auch die kleinsten, administrativen Änderungen zu führen. Das ist manchmal lästig, aber zur Rekonstruierung von etwaigen unerwarteten Problemen unter Umständen sehr nützlich.
Zumindest bezüglich des vorliegenden Problems ist dort aber nichts aufgezeichnet, was das Auftreten erklären könnte. Zum Glück ist das Problem ja eher harmlos und kann durchaus einer Weile seiner Lösung harren...

Gruß, Manfred

P.S.: Übrigens, wenn ich SuSE 9.x "mal eben" auf Sarge upgegradet hätte, hätte ich vermutlich wirklich ein Problem Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dl7awl



Anmeldedatum: 22.06.2003
Beiträge: 536
Wohnort: Berlin/Nackel

BeitragVerfasst am: Sa Sep 03, 2005 12:49    Titel: Antworten mit Zitat

Nur falls es jemanden interessiert: Das Problem ist mittlerweile gelöst.

Mittels strace bin ich der Sache auf die Spur gekommen und konnte die Dinge - falsche Ownerships in /var/cache/man - anschließend gerade rücken. Nur eins ist ein Mysterium geblieben: Die falschen Ownerships bestanden lt. alten Backups bereits im Server-Lieferzustand - warum also brach mandb nicht schon immer mit Fehlermeldung ab, sondern erst seit dem 27.7.? Keine Ahnung

Details: http://www.rootforum.de/forum/viewtopic.php?t=36108

Gruß, Manfred
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Fritz11



Anmeldedatum: 20.07.2003
Beiträge: 605
Wohnort: Lehrte/Hannover

BeitragVerfasst am: Sa Sep 03, 2005 20:03    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Nur falls es jemanden interessiert:

ja sicher! Die Problemlösung ist bestimmt auch auf andere 'Erscheinungen' anwendbar.
Gruss Fritz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Henning



Anmeldedatum: 23.06.2003
Beiträge: 1541
Wohnort: Vienna, AT

BeitragVerfasst am: Sa Sep 03, 2005 20:56    Titel: Antworten mit Zitat

Ein geradezu widerlich arroganter Rootforum Admin hat Folgendes geschrieben:

Sicherlich nicht, eher hat root sein System nicht entsprechend (re)konfiguriert...

In dem Kontext der, nun wirklich fundierten Fragestellung, ein absolut beispielhafter Kommentar der sich selbst beweihräuchernden "Administratorenelite".
Gott bewahre uns davor jemals so zu werden.
_________________
Hallooooo Spongebob!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AndyG



Anmeldedatum: 29.06.2003
Beiträge: 603
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: So Sep 04, 2005 00:00    Titel: Antworten mit Zitat

Henning hat Folgendes geschrieben:
Ein geradezu widerlich arroganter Rootforum Admin hat Folgendes geschrieben:

Sicherlich nicht, eher hat root sein System nicht entsprechend (re)konfiguriert...

Rootforum halt Wink
_________________
Gruß
Andy

Das Leben ist gefährlich,.....,man kann dabei umkommen....!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
dl7awl



Anmeldedatum: 22.06.2003
Beiträge: 536
Wohnort: Berlin/Nackel

BeitragVerfasst am: So Sep 04, 2005 10:03    Titel: Antworten mit Zitat

Bislang habe ich die (offizielle) Rootforum-Philosophie ja immer, wenn nicht glühend gutgeheißen, so doch zumindest respektvoll unterstützt und verteidigt. Da würde ich auch heute noch jedes Wort unterschreiben.

Aber das hier war wirklich grob unsachlich und absolut unnütz. Vielleicht wird man so, wenn man zu viele "unerwünschte Fragen" in die entsprechende Trash-Rubrik verschieben musste... Was folglich noch fehlt, ist eine Rubrik "unerwünschte Antworten"... Wink

Aber ich denke, ich habe gleich angemessen, kurz und knackig gekontert, und zwar auf annehmbare Weise, d.h. ohne dabei meinerseits arrogant zu werden... Wink

Manfred
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Servercommunity Foren-Übersicht -> Alles andere Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de