Servercommunity Foren-Übersicht Servercommunity
Das informative Forum für Fragen rund um Server
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Apache greift auf falschen Ordner zu

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Servercommunity Foren-Übersicht -> Webserver
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Harry
Crash Kid


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 1873

BeitragVerfasst am: Fr Nov 26, 2004 10:21    Titel: Apache greift auf falschen Ordner zu Antworten mit Zitat

Hi

Habe einen neuen Kunden, der seine fertige Website auf meinen Server geladen hat. unter anderem speichert er Dateien in einem Ordner /icons
Ruft man die Website auf, werden die Bilder nicht angezeigt.

Im Errorlog steht was von "Datei nicht vorhanden: /var/www/icons/blafasel.gif"

Der richtige Pfad zu den Bildern ist ja auch eigentlich /var/www/webx/html/icons/

Erstgenannten Pfad gibt es auch, da liegen gifs für irgendwas drin, kein Plan für was
Wie kann es sein, dass der Apache versucht, die Bilder aus diesem Ordner zu holen, und wie kann ich das unterbinden, außer den Ordner des Kunden umzunennen und die betroffenen Quelltexte zu verändern?
_________________
Auf der Suche nach einer neuen Signatur...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Feagor



Anmeldedatum: 28.07.2003
Beiträge: 305
Wohnort: Sögel (Emsland)

BeitragVerfasst am: Fr Nov 26, 2004 14:09    Titel: Antworten mit Zitat

Steht irgendwo in deiner httpd.conf was von /icons? Wenn ich mich recht entsinne, ein Alias-Befehl? Den könntest du verändern....da werden nämlich die Icons für Apache's Verzeichnis-Auflistungen gespeichert (die evtl. eh deaktiviert sind und damit die Anweisung mit dem icons-Ordner überflüssig machen).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Boum



Anmeldedatum: 29.07.2003
Beiträge: 1929
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Fr Nov 26, 2004 19:36    Titel: Antworten mit Zitat

Jupp, Feagors Posting trifft's auf den Punkt. Falls Du konkreteres brauchst: schau in Deiner httpd.conf nach einem
Code:

Alias /icons/ /var/www/icons/

_________________
Planung ist das Ersetzen des Zufalls durch Irrtum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Harry
Crash Kid


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 1873

BeitragVerfasst am: Fr Nov 26, 2004 21:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hab das auskommentiert, und schwups, geht, wunderbar, danke Smile
_________________
Auf der Suche nach einer neuen Signatur...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
dl7awl



Anmeldedatum: 22.06.2003
Beiträge: 536
Wohnort: Berlin/Nackel

BeitragVerfasst am: So Nov 28, 2004 19:33    Titel: Antworten mit Zitat

Moin Harry,

Auskommentieren des icon-Alias ist nicht unbedingt DIE ultimative Lösung Wink

Meines Wissens ist dieser Alias ein Quasi-Standard für alle Apache-Installationen. Die im referenzierten Verzeichnis abgelegten GIF's und PNG's sind - wie der Name schon sagt - Icons, die u.a. von Apache selbst verwendet werden, beispielsweise bei automagisch erzeugten Inhaltverzeichnislisten (Options Indexes; Modul mod_autoindex). http://httpd.apache.org/docs/mod/mod_autoindex.html

Sowas wird nun bei Dir voraussichtlich nicht mehr richtig funktionieren.

Ob diese Icons auch noch anderweitig verwendet werden, weiß ich nicht.

Kann Dein Kunde sein eigenes Icons-Verzeichnis nicht einfach anders nennen? Damit wäre das Problem auf eine sinnvollere Weise behoben.

Gruß, Manfred

Edit: Tibväler


Zuletzt bearbeitet von dl7awl am Mo Nov 29, 2004 00:11, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Harry
Crash Kid


Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 1873

BeitragVerfasst am: So Nov 28, 2004 22:31    Titel: Antworten mit Zitat

Wie kann es eigentlich sein, das sowas Standart ist?!
Ich mein, icons ist nun nicht unbedingt ein ungewöhnlicher/exotischer Ordnername, kann ja wohl nich angehn, das da einfach was anderes angezeigt werden... oder eben nicht... *tztz*
_________________
Auf der Suche nach einer neuen Signatur...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
dl7awl



Anmeldedatum: 22.06.2003
Beiträge: 536
Wohnort: Berlin/Nackel

BeitragVerfasst am: Mo Nov 29, 2004 00:44    Titel: Antworten mit Zitat

Da gibt's noch mehr - und zwar in meinen Augen weit unsinniger als die Icons, die ja durchaus irgendwie Sinn machen.

Füge doch mal einem http-URL Deines oder eines x-beliebigen anderen Apache-Servers das Verzeichnis /manual/ an, dann bekommst Du mit hoher Wahrscheinlichkeit die ganze Apache-Doku in voller Schönheit als lokale Kopie vom jeweiligen Server.

Erfolgreicher ad-hoc-Versuch: http://www.servercommunity.de/manual/

Auch das ist Ergebnis einer Alias-Definition, deren Sinn wohl nur die "Götter" bei apache.org kennen. Aus meiner Sicht macht sie jedenfalls keinen Sinn und fliegt bei mir bei jeder Neuinstallation als erstes raus (natürlich zusammen mit den referenzierten Inhalten; geht übrigens bei SuSE am bequemstem mit Yast).
Denn: Wenn ich die Apache-Doku brauche, weiß ich schließlich, wo ich nachsehen kann - die rund 10 MB müssen nicht zusätzlich auch noch meinen (und fast jeden) Server belegen.

Nun ja, man muss ja nicht alles verstehen... Wink Rolling Eyes

Gruß, Manfred
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Boum



Anmeldedatum: 29.07.2003
Beiträge: 1929
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: Mo Nov 29, 2004 08:44    Titel: Antworten mit Zitat

Das Problem mit dem Icons-Alias hatte ich auch schon mal, ein Kunde hat sich arg gewundert, was alles in "seinem" Icons-Verzeichnis lag (und was nicht). Habe bis heute noch keine Schmerzen verspürt, die durch das Umbenennen des Aliases entstanden wären.
_________________
Planung ist das Ersetzen des Zufalls durch Irrtum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Henning



Anmeldedatum: 23.06.2003
Beiträge: 1541
Wohnort: Vienna, AT

BeitragVerfasst am: Mo Nov 29, 2004 14:26    Titel: Antworten mit Zitat

Bei mir kommt ein liebevolles FORBIDDEN bei /manual Smile
Aber sinnvoller Weise kann man nen Großteil der Aliase einfach rauskegeln - Die fallen normalerweise auch eigentlich auf, wenn man mal die apache(2).conf durchliest Very Happy
_________________
Hallooooo Spongebob!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Servercommunity Foren-Übersicht -> Webserver Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de