Servercommunity Foren-Übersicht Servercommunity
Das informative Forum für Fragen rund um Server
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Zwischenbericht vServer 1st-Housing
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Servercommunity Foren-Übersicht -> Angebote
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
dl7awl



Anmeldedatum: 22.06.2003
Beiträge: 536
Wohnort: Berlin/Nackel

BeitragVerfasst am: So Apr 04, 2004 02:11    Titel: Antworten mit Zitat

Nun nicht mehr Zwischen- sondern Abschlussbericht: Mein Experiment mit 1st-Housing ist ein kurzes Gastspiel geblieben. Mit denen bin ich fertig.

Mein anfängliches wohlwollendes Hinwegsehen über diverse Ungereimtheiten konnte ich angesichts deren Häufung nicht mehr aufrecht erhalten. Die Pannen rissen nicht ab: u.a. fehlende Grundfunktionen, ein 11stündiger Totalausfall bereits in den ersten 2 Wochen, Inbox und Log-Dateien sind voller Hilferufe (wohlgemerkt, an meiner Blödheit kann's nicht gelegen haben, der Server war bis zuletzt im unveränderten Lieferzustand!!!).

Das schlimmste: Man kann machen, was man will, die Herrschaften rühren sich einfach nicht!!!! Das ist es, was Pannen erst richtig schlimm und jedes noch so gute (?) Hosting für ernsthafte Anwendungen unbrauchbar macht. Auf Mails wurde in der Regel gar nicht reagiert, und von jenen zwei in diesem einen Monat gegebenen definitiven Zusagen wurden genau zwei nicht eingehalten.

Wer sich für weitere Einzelheiten interessiert, kann sich gern an mich wenden.

Sie haben ihre Chance gehabt. Und ich habe genug gesehen um zu wissen, dass leider (auch) dieser Provider für jede Produktiv-Nutzung viel zu riskant wäre. Dabei hätten Technik, Preise und formale Bedingungen durchaus überzeugen können - allein das Personal scheint überfordert bzw. fachlich und/oder charakterlich ungeeignet.

Das bestätigt sich auch nach erfolglosem Ablauf einer gesetzten Frist, innerhalb derer nun endlich die bestellte Leistung funktionsfähig bereit gestellt werden sollte (was ja auch mehrfach zugesagt wurde). Ergebnis: NULL, die Herren sind weiter komplett auf Tauchstation. Buchstäblich das einzige, was in diesem ärgervollen Monat flott, reibungslos und ohne Nachhaken geklappt hat, war die erste Abbuchung! Da habe ich jetzt die Rückbuchung veranlasst.

Ach ja, und als ich gestern ein letztes Mal versuchte, mich über deren Website ins Ticket-System einzuloggen, baute sich nur ein Kauderwelsch aus verschachtelten Frames auf dem Bildschirm auf. Mad Die Jungs haben aber auch wirklich alles im Griff...

Mein persönliches Fazit: Alle erlebten Fakten sprechen objektiv gegen 1st-Housing. Selbst wenn man die technischen Probleme als potenziell abstellbar mal völlig außer Acht lässt: Wer abkassiert und sich ansonsten beharrlich tot stellt, kann nicht seriös sein und ist als Provider riskant und nicht ernst zu nehmen! Selbst der günstigste Preis kann das nicht rechtfertigen. Dabei hatte ich so sehr gehofft, mal etwas Balsam auf meine S4F-traumatisierte Seele zu bekommen, aber das soll wohl nicht sein. Warum nur, warum???? Kopf gegen Wand

Manfred (sehr froh, dass es diesmal nur ein Testballon ohne jegliche Abhängigkeit war...)

-----------------------------------------
Edit 06.04.2004: Auf den aktuellen und abschließenden Stand gebracht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
O.P.



Anmeldedatum: 21.06.2003
Beiträge: 835

BeitragVerfasst am: Do Aug 12, 2004 16:03    Titel: Antworten mit Zitat

dl7awl hat Folgendes geschrieben:
Um mal wieder zum eigentlichen Thread-Thema zurück zu kommen:

@Olf-Peter: Wie ist es bei Dir, wurde für die Standard-Domain (####-#.1st-housing.de) ein korrekter Reverse-Eintrag angelegt? Bei mir scheint das nicht der Fall zu sein.

Gruß, Manfred


Upps, wieso sind mir diese Beiträge nur durchgegangen?
Vermutlich habe ich in der Bauphase nicht alle Beiträge gelesen.

@Manfred: Sorry for Delay
Nein, der Reverse-DNS war nicht vorhanden. Allerdings habe ich bereits auf die Bestellung einen gewünschten, individuellen Reverse-Eintrag geschrieben.
Anfragen von mir desbezeüglich wurden immer schnell beantwortet, jedoch wurde ich vertröstet.
X-Wochen später erfolgte dann der Eintrag.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MaXle



Anmeldedatum: 24.10.2003
Beiträge: 156

BeitragVerfasst am: Mi Sep 15, 2004 13:01    Titel: Antworten mit Zitat

hi,
wie heißt schnell wieder die seite auf der man die images für linuxe runterladn kann Smile
suse geht mir langsam aufn s**k...*g*
ich möchte gerne debian,
welches ist da zu empfehln?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
nobody



Anmeldedatum: 23.06.2003
Beiträge: 462

BeitragVerfasst am: Mi Sep 15, 2004 14:46    Titel: Antworten mit Zitat

Sarge. Woody ist zu alt. Debian Images kriegste auf der debian.org. Wenn de Sarge installiert hast kannste auch auf Sid updaten indem de deine Source.list anpast und dann apt-get update und dann apt-get dist-upgrade machst.
_________________
Rechtschreibfehler gefunden? Pech, ich darf das. Ärztlich beglaubigter Legastekniker eh legassthenicker ..ehr auch scheiß wort. ich darf dat
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hagi



Anmeldedatum: 08.11.2004
Beiträge: 4
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: Mo Nov 08, 2004 17:12    Titel: Antworten mit Zitat

also ich habe mir diese Ständigen fehler 1/2 jahr angeschaut. Amschluss war ich bei ca. 60 Tickets.

Wobei ich auch sagen muss ich habe keine programme geändert oder nachinstalliert. Ich habe die SuSE installation mit confixx verwendet.

Also die fehler die bei mir am heufigsten aufgetreten sind waren.

1, init.d ist alle 3 Tag abgeschmiert so das alle wichtigen dienste wie SSH,HTTP,FTP,POP3,SMTP nicht erreichbar wahren. Also musste ich jedes mal ein ticket erstellen so das die ihn neu starten.Hat auch immer funktioniert allerdings mit wartezeiten von bis zu 32 Stunden.

2, Passwörte wurde mir alle paar wochen mal von 1st.. geändert (fragt mich nicht warum)

3, Anbindung ist nicht gerdedoll. Download schwankten sehr stark und ich habe bei einer 20 MB datei einen ~ von 110 kB/s also bei s4y habe ich mit dem selben DSL 2000 anschluss eienn druchschnitt von 240 kB/s.

4, Der Support ist relativ schlecht. Für ein ticket sind 2 Tage wartezeit ein normalo bei 1st... . Einmal habe ich bei der 24/7/7 nummer angerufen, mitten in der nacht. nach 5 min klingeln ging eine verschlafene stimme ans telefon. Die mir dann aber sogar nach 3 min meinen vServer neu gestartet hat.

5, die bestellung hat 3 Wochen gedauert. natürlich hatte ich das selbe PW problem wie alle. ich bin nirgens rein gekommen.

6, Rießige sicherheits lücken die sogar ich als neebie gesehen habe. Alle confixx datenbanlken bei 1st.. vServer haben das selbe passwort. Das bedeutet ich bekomme bei jedem vServer ganz locker das admin pw von confixx raus......

7, Kündigung wurde erst mal 1 moant lang vergessen. erst nach 2 maliger nachfrage ist sie bestätigt worden

8, domains die ich schriftlich per einscheiben zum KK freigeben habe. Wurden 2mal von 1st.. zu übvernahme abgelehnt. ich musste erst wieder im support anrufen das diese frei geben wurde.

9, und mir wurde auf der ersten rechnung von 1st-housing 7 domains belaste von (1 bestellter) dann die gutschrieft kann ganze 6 wochen später bei mir an. (hammer oder )


Fatzit: Die vServer angebote von 1st-housing kann ich keinen empfehlen.Also mein tipp ich bin jetz seit 4 monaten bei S4Y und hatte bissher noch keinen support fall . keine große ausfälle Laughing

_________________
^^ Wer rechtschreibfehler findet darfs sie behalten.

MFG

Hagi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Servercommunity Foren-Übersicht -> Angebote Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de